Fahrrad (Fahrräder) als Trekkingrad, Rennrad, MTB, Crossrad und Reiserad ab Hamburg

TRENGA DE
Jetzt ohne Umwege
direkt vom Hersteller

HFS - Helmuts Fahrrad Seiten


SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Mitglied werdenMitglied werden 
FAQFAQ   LoginLogin

1. Dänisch-/Deutsches 8 Std. MTB-Rennen, Apenrade (Vorschau)

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum-Helmuts-Fahrrad-Seiten -> Cross / MTB / BMX
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Helmut
Admin


Anmeldungsdatum: 03.04.2006
Beiträge: 12402
Wohnort: Hamburg-Tonndorf

BeitragVerfasst am: 11.12.2014, 01:24

Titel: 1. Dänisch-/Deutsches 8 Std. MTB-Rennen, Apenrade (Vorschau)

Antworten mit Zitat

Frohe Kunde erreichte HFS von Knud Mauter und Henning Thomsen aus Dänemark sowie parallel von Frank Dichter aus Flensburg:

Der dänische Fahradklub RKCC in Rødekro bei Aapenraade veranstaltet am 09.05.2015 ein MTB-Rennen in Apenrade und hofft dabei auch auf zahlreiche Teilnahme aus Norddeutschland. Apenrade liegt nur ca. 30 km hinter der Bundesgrenze.

Gefahren wird 8 Stunden. Starten kann man allein, als Paar oder 3er-Team.

Alle Infos auf Deutsch gibt's hier:

http://www.rkcc-mtb.dk/deutsch

Gedenkt jemand dort zu starten?
_________________
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Tomcat
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 29.03.2012
Beiträge: 124
Wohnort: Harsefeld

BeitragVerfasst am: 11.12.2014, 09:53

Titel:

Antworten mit Zitat

Klingt auf jeden Fall sehr interessant. Ich hab mir das mal notiert und werde das bei uns im RBH mal bekannt geben.

Gruß

Thomas
_________________
www.thomas-tremmel.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Konkursus
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 13.08.2008
Beiträge: 910
Wohnort: zwischen Hamburg und Bremen

BeitragVerfasst am: 11.12.2014, 10:08

Titel:

Antworten mit Zitat

Danke für den Hinweis auf diese Veranstaltung.

Man kann aus dem Wochenende auch eine schöne Doppelveranstaltung machen, wenn man schon da ist. Am Samstag 8-Stunden-MTB und am Sonntag den Grejlsdalslobet mit RR in Vejle (nur noch eine Stunde Fahrtzeit).

Wäre direkt eine Überlegung wert.

Gruß


Ko
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
motta
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 12.04.2006
Beiträge: 588
Wohnort: Eutiner See

BeitragVerfasst am: 15.12.2014, 05:12

Titel:

Antworten mit Zitat

Ob man da auch mit nem Crosser fahren kann?

Hört sich auf jeden Fall gut an. Bin wahrscheinlich dabei.

gruss MOTTA

"TOP Verpflegung – Essen so viel wie du Lust hast.! "


Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
motta
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 12.04.2006
Beiträge: 588
Wohnort: Eutiner See

BeitragVerfasst am: 16.12.2014, 05:28

Titel:

Antworten mit Zitat

Man kann nur mit MTB starten. Viele grüsse, schreibt Henning. Radler

Mal sehen - hab ja nur mein altes Specialized > 10 Jahre alt.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
quasarmin
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 13.04.2006
Beiträge: 391
Wohnort: Eckernförde

BeitragVerfasst am: 16.12.2014, 11:47

Titel:

Antworten mit Zitat

Moin

den Trail haben Marius und ich im Frühjahr 2014 getestet, eine Beschreibung ist in meinem Singletrack.dk Tread in Vorbereitung. Es lagen damals noch mehrere Bäume im Weg. Der Trail ist technisch nicht so schwer, es gibt nur ein paar Stellen bei Abfahrten, die ein wenig Können erfordern, wenn man schnell sein will sowie eine Handvoll giftiger kurzer Anstiege. Insgesamt sehr hügelig! Bei Trockenheuit sehr schöner Trail, fast ausschliesslich als Singletrail. Bei feuchten Boden schlecht zu befahren, Abfahrten sind dann schmierig.

Wenn es sich machen lässt sind wir vielleicht auch dabei.

Der Wander-Parkplatz bei Start/Ziel ist ziemlich klein, davor sind aber ein paar Wiesen an der Straße, die werden sicher genutzt.

Gruß
Armin
_________________
"Bei langen Missionen sind Läuse störend." -- Aus dem Samurai-Handbuch
"Hagakure", 17. Jhdt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
quasarmin
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 13.04.2006
Beiträge: 391
Wohnort: Eckernförde

BeitragVerfasst am: 29.03.2015, 16:04

Titel:

Antworten mit Zitat

Hallo

ich möchte das Thema noch mal hochheben, weil ich meine das es etwas mehr Aufmerksamkeit verdient. Die dänischen Radsportkollegen wünschen sich ausdrücklich eine hohe Beteiligung aus Deutschland.

Wir aus Eckernförde haben uns nach der Testfahrt mit 2 Dreierstaffeln angemeldet. Kann noch bis kurz vor dem Start geändert werden (9. Mai bis 8 Uhr). Einzelstart auf dieser Strecke über 8 h ist ziemlich anspruchsvoll, weniger wegen der Fahrtechnik, sondern wegen dem Profil.

Hier der Streckenbericht:

Apenrade - Aabenraa Skoven / RKCC

-> Hier noch ein Video mit Eindrücken von der Strecke vom März 2015 (3min)

Eine weitere Streckenbeschreibung:
https://www.google.com/maps/d/viewer?authuser=0&hl=da&mid=zPv6KEFmF1ps.kcLcAKCBQgMA

Homepage des Ausrichters: http://www.rkcc-mtb.dk/deutsch

Facebook: https://www.facebook.com/pages/Skoda-MTB-8t-Aabenraa/678845295496899?ref=hl

Viele Grüße
Armin
_________________
"Bei langen Missionen sind Läuse störend." -- Aus dem Samurai-Handbuch
"Hagakure", 17. Jhdt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
+Paule+
C-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 14.02.2012
Beiträge: 23
Wohnort: an der Elbe

BeitragVerfasst am: 17.04.2015, 11:05

Titel:

Antworten mit Zitat

quasarmin schrieb:
…Wir aus Eckernförde haben uns nach der Testfahrt mit 2 Dreierstaffeln angemeldet…

Habt Ihr schon das Meldegeld bezahlt und wenn wie? Ich bin zu blöd, um aus den Angaben der Dänen eine SEPA Überweisung zu basteln…
Danke + Gruß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
quasarmin
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 13.04.2006
Beiträge: 391
Wohnort: Eckernförde

BeitragVerfasst am: 17.04.2015, 16:40

Titel:

Antworten mit Zitat

+Paule+ schrieb:
quasarmin schrieb:
…Wir aus Eckernförde haben uns nach der Testfahrt mit 2 Dreierstaffeln angemeldet…

Wie habt Ihr schon das Meldegeld bezahlt und wenn wie? Ich bin zu blöd, um aus den Angaben der Dänen eine SEPA Überweisung zu basteln…

Moin Paule

Wenn du dich über die deutsche Anmeldeseite gemeldet hast, dann erhälst du die Kontodaten eines deutschen Kontos der Sydbank. Die Daten sind noch die BLZ und Kontonummer. Startgeld sind umgerechnet 47 Euro, leider wird das in DK angegeben, da stimmt etwas mit den Bestätigungsemails nicht. Hat aber ansonsten gut geklappt, wir haben eine Nachmeldung gehabt und wir konnten per email problemlos in zwei Zweierteams wechseln.

Für das Startgeld stellt der RKCC gut was auf die Beine, alleine schon die viele Arbeit die sie seit Monaten in ihre Strecke stecken, verdient Beachtung. Wird auf den ersten Runden aber sicher ziemlich gedrängt zugehen, den etwa 90% der Strecke sind mehr oder weniger Singletrail. Wir testen gerade ein paar MTB Stecken bei Klittmøller, einfach toll, was die Dänen überall an Strecken einrichten.

Viele Grüße
Armin
_________________
"Bei langen Missionen sind Läuse störend." -- Aus dem Samurai-Handbuch
"Hagakure", 17. Jhdt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
+Paule+
C-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 14.02.2012
Beiträge: 23
Wohnort: an der Elbe

BeitragVerfasst am: 20.04.2015, 14:14

Titel:

Antworten mit Zitat

Ah ok, ein deutsches Konto ist das. Dann ist alles klar. Danke für die Antwort, wir sehen uns in Aabenraa.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
+Paule+
C-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 14.02.2012
Beiträge: 23
Wohnort: an der Elbe

BeitragVerfasst am: 03.05.2015, 22:24

Titel:

Antworten mit Zitat

Nächste dumme Frage:

Es gibe scheinbar zwei Starterlisten, eine lange via sportstiming.dk und eine kurze via raceresult.com.

Werden die noch zusammen geführt oder ist da was schief gelaufen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
quasarmin
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 13.04.2006
Beiträge: 391
Wohnort: Eckernförde

BeitragVerfasst am: 07.05.2015, 09:35

Titel:

Antworten mit Zitat

+Paule+ schrieb:
Es giebt scheinbar zwei Starterlisten, eine lange via sportstiming.dk und eine kurze via raceresult.com.

Werden die noch zusammen geführt oder ist da was schief gelaufen?

Bis vor kurzem waren es zwei getrennte Listen, die Kurze war wohl für deutsche Teilnehmer (anderes Anmeldeverfahren). Es scheint nun so zu sein, dass alles in der ehemals "kurzen" Liste zusammen geführt wurde. http://my4.raceresult.com/33976/participants?&lang=de#0_E54B31 - 234 Teilnehmer, davon 29 aus Deutschland.

Anhand der Staffellisten komme ich auf etwa 130 Teilnehmer, die gleichzeitig an den Start gehen. Da ich die Strecke inzwischen gut kenne, gehe ich davon aus, dass sich auf den ersten beiden Runden ein langer Wurm durch den Wald ziehen wird, der sich erst nach mehreren Runden auf die 8,5 km verteilt. Ist aber gar nicht so schlecht, um sich warm zu fahren und die Strecke kennenzulernen.
_________________
"Bei langen Missionen sind Läuse störend." -- Aus dem Samurai-Handbuch
"Hagakure", 17. Jhdt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum-Helmuts-Fahrrad-Seiten -> Cross / MTB / BMX Seite 1 von 1

 




Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group    -    Deutsche Übersetzung von phpBB.de