Fahrrad (Fahrräder) als Trekkingrad, Rennrad, MTB, Crossrad und Reiserad ab Hamburg

TRENGA DE
Jetzt ohne Umwege
direkt vom Hersteller

HFS - Helmuts Fahrrad Seiten


SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Mitglied werdenMitglied werden 
FAQFAQ   LoginLogin

Lichterfahrt am Alsterlauf '15 (Bericht und Bilder)

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum-Helmuts-Fahrrad-Seiten -> Touren / Treffen / Training / Permanente
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Helmut
Admin


Anmeldungsdatum: 03.04.2006
Beiträge: 12402
Wohnort: Hamburg-Tonndorf

BeitragVerfasst am: 20.12.2015, 03:01

Titel: Lichterfahrt am Alsterlauf '15 (Bericht und Bilder)

Antworten mit Zitat



Lichterfahrt am Alsterlauf des Specialized Concept Stores Hamburg

Cecilia ist „Ambassadorin“ für Frauen bei Specialized, das ist Neu-Deutsch - Markenbotschafterin fände ich treffender. So oder so, Cecilia ist ein feuchfröhliches Mädchen, das für die Marke mehr Frauen das sportliche Radfahren näher bringt. Am Freitagabend führt sie die 34 km lange Lichterfahrt am Alsterlauf an, ausnahmsweise für Männer und Frauen und so durfte auch ich dabei sein, wo ich die Mädels zumeist nur von hinten sah.

Fröhlich ging es mit ihr zu, feucht waren nur die Wege. Bei der ungewöhnlichen Wärme fuhr ich komplett ohne Handschuhe. Vom Specialized Concept Store Hamburg ging es den Alsterlauf entlang bis rauf ins Naturschutzgebiet Hummelsbütteler Moore, wo wir eine kurze Pause einlegten, mit Tee und Glühwein.



Direkt von der Arbeit kommend, saß ich auf meinem vollausgestatteten 15 kg schweren Tourenrad in meiner Arbeitswegkleidung, die mir meine Vorderleute kräftig mit Matsch einsauten. Dafür gibt’s ja Waschmaschinen und Hochdruckreiniger.



34 km klingen nach nicht lang, aber es ging zumeist über Sand und das nach Feierabend. An meinem letzten Arbeitstag in 2015 kam ich natürlich erst spät von der Arbeit weg, konnte die Leute gut aufgewärmt grad noch vor der Abfahrt erreichen, hatte am Ende des Arbeitstages samt Heimweg insgesamt 74 Radkilometer abgespult.



Cecillia ist Specialized Markenbotschafterin für den ganzen Norden, unternimmt Ausfahrten mit Frauen, zumeist im Sommer auf Rennrädern. Bis zu 35 Frauen machen sich mit ihr auf den Weg. Dabei geht es frauengerecht zu. Männer wollen sich beweisen, Frauen lieber was Schönes erleben. Cecillia backt dafür einen Kuchen oder sorgt für eine schöne Pause mit Kaffee und Kuchen.

Eigentlich war die Lichterfahrt eine Testfahrt für die neue Specialized Flux-Lights. Diese Akku-Leuchte ist auch für den Straßenverkehr geeignet, ist sehr hell und bietet eine Lenkerfernbedienung, mit der sich die Lichtleistung regeln lässt.



270 Euro ist viel Geld dafür, gut abgelegt, wenn nicht der Akku und der Umgang der Lampe damit ein Schwachpunkt wären. Ca. eine Stunde später als ursprünglich geplant kamen wir wieder am Laden an, fast alle Testlampen waren da bereits ausgegangen. Man sollte deren max. Lichtleistung nur bei Bedarf nutzen (den ich immer habe), sonst geht sie nach wenigen Stunden plötzlich aus. Meine IXON Core von Busch und Müller ist zwar nicht so hell, kostet aber nur einen Bruchteil der Flux und hat mich noch nie im Stich gelassen, weil sie automatisch die Lichtleistung herunter regelt. Specialized baut tolle Räder, Lampen gehören nicht zu deren Kernkompetenz.



Am Laden wurden wir freundlich empfangen, obwohl längst Ladenschluss war. Niemand wurde belatschert eine Lampe oder gar ein Rad zu kaufen, obwohl, wer wollte, hätte dies sicherlich gekonnt.



Na ja, ein Rad für 7.500 Euro nimmt unsereiner mal nicht so eben mit, aber man kann ja drüber nachdenken und wiederkommen.



Ich mag diesen Laden, das liegt nicht an dessen beeindruckenden Sortiment, sondern insbesondere an den Menschen, die es zum Leben erwecken. Am 22. Januar werden wir die HFS-Bambiverleihung inmitten des Specialized Concept Store Hamburg feiern. Cecillia bekommt von mir eine Extra-Einladung.

Hier stehen meine

34 Bilder von der Lichterfahrt am Alsterlauf
_________________
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ötzy
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 21.06.2010
Beiträge: 900
Wohnort: 22946 Großensee

BeitragVerfasst am: 21.12.2015, 20:55

Titel:

Antworten mit Zitat

Mir kam ja mein privater Kram dazwischen, sonst wäre ich an besagtem Abend gerne mitgefahren.
Die Leuchte hätte ich nämlich auch gerne ausprobiert - und wäre ebenso enttäuscht worden.
Gute Ausleuchtung und deutlich mehr als 3 Stunden sollten moderne Strahler schon leisten können.
Danke für den kurzen Einblick !
_________________
Wir sehen uns oben... Tschüss Helmut
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum-Helmuts-Fahrrad-Seiten -> Touren / Treffen / Training / Permanente Seite 1 von 1

 




Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group    -    Deutsche Übersetzung von phpBB.de