Fahrrad (Fahrräder) als Trekkingrad, Rennrad, MTB, Crossrad und Reiserad ab Hamburg

TRENGA DE
Jetzt ohne Umwege
direkt vom Hersteller

HFS - Helmuts Fahrrad Seiten


SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Mitglied werdenMitglied werden 
FAQFAQ   LoginLogin

Mit dem Rad zur Arbeit 2009 - Wie ein Anmelderekord entstand

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum-Helmuts-Fahrrad-Seiten -> Alltagsradfahren
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Helmut
Admin


Anmeldungsdatum: 03.04.2006
Beiträge: 12402
Wohnort: Hamburg-Tonndorf

BeitragVerfasst am: 14.10.2009, 21:46

Titel: Mit dem Rad zur Arbeit 2009 - Wie ein Anmelderekord entstand

Antworten mit Zitat



Mit dem Rad zur Arbeit 2009 - Wie ein Anmelderekord entstand

Mit annähernd 400 Teilnehmern erzielte unsere Aktion "Mit dem Rad zur Arbeit" der Haspa in diesem Jahr erneut eine erheblich gesteigerte Beteiligung. Die Steigerung bewirkten wir insbesondere mit einer Gewinnaustellung ausgelobter Gewinne. Für die erfolgreichen Teilnehmer gab es wieder ein vom Haspa-Gesundheitsmanagement gesponsortes Rad, von Globetrotter gestellte Radtaschen und weitere attraktive Preise von der LBS und neue leben zu gewinnen. Neu war, dass ein Rad nach Wahl für 799 Euro vom Fahrradcenter Harburg Buchholz ausgelobt wurde und uns das Center zwei Musterräder der Marke Trenga De als Ausstellungstücke zur Verfügung stellte.

Die Hauptgewinne stellten wir den Leuten im Foyer des Haspa-Hanse-Centers (HHC) als Blickfang in den Lauf (Bild oben) und auf Bildern ins Intranet. Die Resonanz hat uns begeistert. Im Sommer waren die Fahrradständer am und im Gebäude - sicherlich auch an den Filialen und Centern - voll wie nie zuvor. Alle wollten das Rad gewinnen. Das konnte nur einer, immerhin gewannen aber alle ein Mehr an Fitness und Gelassenheit und somit letztlich an Gesundheit, was ganz im Sinne von Arbeitgeber und Arbeitnehmern ist.

Über 300 Kolleginnen und Kollegen nahmen mit über 20 erfolgten Fahrten zur Arbeit erfolgreich an der Aktion teil. Ca. 80 von ihnen folgten der Einladung der Haspa und der Cenito Service GmbH zu einem Radlerfrühstück im Betriebsrestaurant des HHC. Das Bild unten zeigt sie vor dem Restaurant mit einigen der unter den "Finishern" verlosten Gewinnen. Bei dem Frühstückstreff sprachen Thomas Settler vom Gesundheitsmanagement der Haspa, Torsten Prinzlin vom ADFC Hamburg und unser Äktschnkoordinäder Gerhard Kiencke den Teilnehmern ihren Dank und Anerkennung für deren Teilnahme an der Aktion aus.

Durchgeführt hatten die Aktion Vertreter des Gesundheitsmanagements mit den Fahrrad-Aktivisten Gerhard und ich. Wir hegen keinen Anspruch auf Exklusivität für unsere Aktionen. Wer es uns nachmachen möchte, kann dies gerne tun. Der folgende Link zeigt Dir einige kommentierte

Bilder unserer Aktion mit dem Rad zur Arbeit



Bild: Haspa - Redaktion 'Aktiva'
_________________
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum-Helmuts-Fahrrad-Seiten -> Alltagsradfahren Seite 1 von 1

 




Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group    -    Deutsche Übersetzung von phpBB.de