Fahrrad (Fahrräder) als Trekkingrad, Rennrad, MTB, Crossrad und Reiserad ab Hamburg

TRENGA DE
Jetzt ohne Umwege
direkt vom Hersteller

HFS - Helmuts Fahrrad Seiten


SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Mitglied werdenMitglied werden 
FAQFAQ   LoginLogin

Garmin Etrex Vista

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum-Helmuts-Fahrrad-Seiten -> Technik / Händler
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Marco Schultz
C-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 21.05.2006
Beiträge: 43
Wohnort: Buxtehude

BeitragVerfasst am: 27.12.2006, 22:50

Titel: Garmin Etrex Vista

Antworten mit Zitat

Hallo,

ich liebäugele mit der Anschaffung des besagten Gerätes. Hat jemand Erfahrung mit dem Gerät? Ich möchte es hauptsächlich zur Verwaltung, Planung und Aufzeichnung meiner Touren verwenden, ich brauche kein Gerät, was für mich den kürzesten Weg zwischen 2 Punkten findet.
Ferner frage ich mich, ob ich das Gerät an meinen Laptop anschließen kann, weil ich nur USB habe, aber in der Info steht nur was von PC-Datenkabel?

Kann mit jemand helfen..

Gruß.. Marco
_________________
http://app.strava.com/athletes/182165
https://www.facebook.com/groups/454196361280636/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Helmut
Admin


Anmeldungsdatum: 03.04.2006
Beiträge: 12402
Wohnort: Hamburg-Tonndorf

BeitragVerfasst am: 28.12.2006, 01:07

Titel: Garmin etrex Vista C - Erfahrungen

Antworten mit Zitat

Nach meinen Erfahrungen ist der Speicher für Touren in der Umgebung ausreichend. Will man aber Kartenmaterial für eine mehrere hundert Kilometer lange Tour mit dem Rad, Motorrad oder die Anreise mit dem PKW ins Gerät laden, reicht der interne Speicher nicht aus. Die neuen Geräte bieten einen SD-Karteneinschub, der dieses Problem löst.

Man muss das Gerät nicht am Lenker befestigen. Dort ist es gefährdet, wenn man stürzt. Wenn man nicht laufend auf das Display gucken möchte, sollte man es sich einfach in eine Tasche stecken. Der Empfang funktioniert auch durch dicke Radtaschen einwandfrei.

Das große Farbdisplay verbraucht viel Strom. Es macht Sinn es immer so dunkel einzustellen, wie dies grad möglich ist und vor jeder Tour frische Batterien einzusetzen.

Das PC-Kabel wird per USB-Anschluss am PC angeschlossen. Der Datentransfer hat bei mir immer einwandfrei funktioniert.

Weitere Beiträge zu dem Thema findest Du hier:
http://forum.helmuts-seiten.qumram-demo.ch/viewtopic.php?t=68

Helmut
_________________
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Marco Schultz
C-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 21.05.2006
Beiträge: 43
Wohnort: Buxtehude

BeitragVerfasst am: 28.12.2006, 11:58

Titel:

Antworten mit Zitat

Hallo Helmut,

danke für die schnelle Antwort, meine Frage bezieht sich auf das "ältere" monochrome Model, nicht auf das C oder CX Model. Ich glaube, dass monochrome Model hat keinen USB Anschluss, kann ich das trotzdem am PC anschließen, wenn ich nur USB habe?

Gruß und Danke,

Marco Schultz
_________________
http://app.strava.com/athletes/182165
https://www.facebook.com/groups/454196361280636/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum-Helmuts-Fahrrad-Seiten -> Technik / Händler Seite 1 von 1

 




Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group    -    Deutsche Übersetzung von phpBB.de