Fahrrad (Fahrräder) als Trekkingrad, Rennrad, MTB, Crossrad und Reiserad ab Hamburg

TRENGA DE
Jetzt ohne Umwege
direkt vom Hersteller

HFS - Helmuts Fahrrad Seiten


SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Mitglied werdenMitglied werden 
FAQFAQ   LoginLogin

Bundeskanzlerin Merkel informierte sich auf der Eurobike

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum-Helmuts-Fahrrad-Seiten -> Alltagsradfahren
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Helmut
Admin


Anmeldungsdatum: 03.04.2006
Beiträge: 12402
Wohnort: Hamburg-Tonndorf

BeitragVerfasst am: 29.08.2013, 00:42

Titel: Bundeskanzlerin Merkel informierte sich auf der Eurobike

Antworten mit Zitat

„Bei keiner anderen Erfindung ist das Nützliche mit dem Angenehmen so innig verbunden, wie beim Fahrrad“, zitierte Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel Opelgründer Adam Opel bei der Eröffnung der Eurobike am Mittwoch, 28. September 2013. Dass sie selbst diesen Grundsatz lebe, sei seit sie das Bundeskanzleramt bekleidet zwar weniger geworden, aber auch sie fährt von klein auf mit dem Rad. „Die Eurobike ist von der gleichen Bedeutung wie die Cebit und die Internationale Automobil-Ausstellung. Eine umfangreiche Wahrnehmung der Verkehrsträger unserer Zeit nur inklusive des Fahrrads dargestellt werden kann. Deutschland ist nicht nur eine Auto-, sondern auch eine Fahrrad-Nation“, betonte die Regierungschefin.
_________________
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Helmut
Admin


Anmeldungsdatum: 03.04.2006
Beiträge: 12402
Wohnort: Hamburg-Tonndorf

BeitragVerfasst am: 29.08.2013, 23:19

Titel:

Antworten mit Zitat

Gefunden im Pressespiegel des BDR:

Ja, es ist Wahlkampfzeit. Da freut es mich, dass auch die Kanzlerin das Fahrrad zu einem Thema in ihren Reden macht, wenn auch nur unverbindlich.

http://www.spiegel.de/video/suche/tag/Bundestagswahlkampf.html
_________________
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Knud
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 09.06.2013
Beiträge: 286
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 29.08.2013, 23:52

Titel:

Antworten mit Zitat

Fährt Frau Dr. Merkel immer noch gelegentlich mit dem Rad?
Ich denke, da hätte man mal Bilder gesehen.

Aber möglicherweise spielt das BKA/der Personenschutz da auch nicht mit.

Knud
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Helmut
Admin


Anmeldungsdatum: 03.04.2006
Beiträge: 12402
Wohnort: Hamburg-Tonndorf

BeitragVerfasst am: 30.08.2013, 00:03

Titel:

Antworten mit Zitat

Knud schrieb:
Fährt Frau Dr. Merkel immer noch gelegentlich mit dem Rad?
Ich denke, da hätte man mal Bilder gesehen.

Aber möglicherweise spielt das BKA/der Personenschutz da auch nicht mit.

Obama und vorher noch häufiger seinen Vorgänger Bush sieht bzw. sah man ja auf auf'm Rad. Von Bush weiß man (bei Obama nehme ich es an), dass das nicht nur Show für's Tivi war. Der radelte wirklich gern. O.K., der Aufwand für den Personenschutz ist enorm, aber so ist das eben, wenn wir unseren Repräsentanten auch ein Stück normales Leben zubilligen wollen. Warum also nicht Bilder (es geht auch ohne) von unserer Bundes-Angela auf'm Rad im Grunewald?

Bei den Cyclassics ist erneut der Hamburger Innensenator Michael Neumann mitgefahren. Seine Begleiter im Dress der RG BSV Polizei Hamburg waren sicherlich Personenschützer, von denen man sich erzählt, dass er sie platt fährt.
_________________
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum-Helmuts-Fahrrad-Seiten -> Alltagsradfahren Seite 1 von 1

 




Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group    -    Deutsche Übersetzung von phpBB.de