Fahrrad (Fahrräder) als Trekkingrad, Rennrad, MTB, Crossrad und Reiserad ab Hamburg

TRENGA DE
Jetzt ohne Umwege
direkt vom Hersteller

HFS - Helmuts Fahrrad Seiten


SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Mitglied werdenMitglied werden 
FAQFAQ   LoginLogin

MFG zur Vätternrundan 2009

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum-Helmuts-Fahrrad-Seiten -> Urlaub / Reisen / Veranstaltungen fern des Nordens
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Ingo-Flamingo
C-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 25.08.2008
Beiträge: 46
Wohnort: Stade

BeitragVerfasst am: 25.08.2008, 19:44

Titel: MFG zur Vätternrundan 2009

Antworten mit Zitat

Liebe Rennradfahrer, ich organisiere zum zweiten Mal eine Fahrt zur Vätternrundan 2009! Da es im September bereits mit den Anmeldungen in Schweden los geht suche ich noch weitere Teilnehmer die Lust haben an diesem tollen Event teilzunehmen! Es folgt die Ausschreibung mit Anmeldeformular und auf der www.vaetternrundan.se könnt ihr auch alles nachlesen.

Ich würde mich freuen, wenn wir wieder, wie in diesem Jahr, mit zwei Reisebussen nach Schweden fahren würden. Teilnehmer der ersten Fahrt haben sich bereits wieder angemeldet, aber es sind noch genügend Plätze für weitere Teilnehmer vorhanden.
Mit sportlichen Grüßen aus Stade
Ingo

Zur Vätternrundan am 11.6.-14.6.2009 nach Schweden!

Achtung, nach der Tour ist vor der Tour! Zum 44. Mal ruft der Vätternsee zu Europas größter und bestimmt auch schönster Radsportveranstaltung. Die Vätternrundan 2009 wirft Ihre Schatten voraus. 300 km und ca. 1.400 Höhenmeter gilt es zu meistern. Erlebt die einmalige Atmosphäre, wenn sich rund 20.000 Radfahrer, wenige Tage vor Mittsommernacht in Motala (Schweden) einfinden, um den Vätternsee zu umrunden. Die Strecke führt uns auf wenig befahrenen Nebenstrassen, entlang des Seeufers durch wunderschöne Landschaften.

Es gibt auf der Tour keine langen Anstiege, jedoch mehrere kürzere Steigungen. Ungefähr alle 35 km sind Verpflegungsdepots eingerichtet, so das eine lückenlose Versorgung gewährleistet ist. Diese perfekt organisierte Radsportveranstaltung muss man einfach miterlebt haben. Nicht umsonst sind die über 19.000 Startplätze in kürzester Zeit vergeben. Fahrt mit uns im Team und genießt dieses Volksfest auf Rädern.

Donnerstag 11.06.2009
Unsere Reise beginnt in Stade, wo wir am Do. 11.06.2009 um 19:00 Uhr starten. In Hamburg-Harburg BHF sind wir ca. 20 Uhr und Lübeck etwa 1 Stunde später. Wir fahren mit komfortablen Reisebussen mit Fahrradanhänger! Die gesamte Fahrtzeit wird ca. 11 Stunden inkl. Pausen betragen.

Freitag 12.06.2009
Wir werden am frühen Morgen in Borghamns ankommen. Hier liegt unsere Jugendherberge idyllisch am Vätternsee. In der Jugendherberge angekommen, in der wir Doppelzimmer (begrenztes Kontingent) und Mehrbettzimmer gebucht haben, richten wir uns erst einmal gemütlich ein. Hinterher fahren wir gemeinsam zusammen nach Motala zwecks Akkreditierung und um noch einen Bummel über die Fahrradmesse zu unternehmen. Dann sollte man sich noch Mal auf der Pastaparty in der Jugendherberge stärken und für ein paar Stunden schlafen, bevor es an den Start geht.

Samstag 13.06.2009
Endlich ist es soweit und wir werden auf die Straßen losgelassen. Nur noch der kurze Transfer vom Jugendherberge nach Motala (natürlich im Reisebus) und es kann losgehen. Die Ketten gut geschmiert, dem Wetter entsprechend gekleidet, können wir uns jetzt voll aufs Radfahren konzentrieren, ganze 300 km am Stück. Genießt es!

In Motala wieder angekommen, werden wir noch so viel wie möglich von der phantastischen Atmosphäre, die dort herrscht, mitnehmen und uns dann mit dem Bus auf den Rückweg ins Hotel begeben. Das Ganze bestimmt um viele schöne Eindrücke reicher. Jetzt heißt es erst mal erfrischen, stärken(es wird frisch geräucherter Lachs mit Kartoffelsalat von Lennart dem Jugendherbergsvater angeboten) und dann wohl auch bald ausruhen und ab in die Koje.

Sonntag 14.06.2009
Nachdem alle sicherlich eine gute Nacht hatten, das Frühstück ausgiebig genossen wurde und das Gepäck wieder verstaut ist, machen wir uns auf den Heimweg. Die Ankunft in Lübeck ist gegen 20.00 Uhr geplant. Hamburg und Stade entsprechend jeweils eine Stunde später!

Änderungen des Reiseablaufs vorbehalten…

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 95 Personen! Also rechtzeitig anmelden und Plätze sichern!

Reisepreis inklusive Unterkunft/Frühstück, Transfer und Startplatzgarantie im gemeinsamen Startblock für BDR Mitglieder 185 €, für Nichtmitglieder 195 €

Leistungen:
- Abfahrt am Donnerstagabend 11.06.2009
- Transfer Stade>Hamburg>Lübeck>Vätternsee – Motala/Borghamns
- Unterkunft Jugendherberge in Borghamns in Mehrbettzimmer inkl. 2xFrühstücksbuffet
- Jetzt inklusive: Pastaparty in der Jugendherberge am Freitagabend
- Transfer am Vätternsee –Borghamns> Motala>Borghamns
- Abfahrt Sonntagvormittag 14.06.2009
- Ankunft in Deutschland Sonntagabend

Nicht im Preis inbegriffen:
- Anmeldegebühren Vätternrundan (Kosten ca. 110 €)
- Aufpreis im Doppelzimmer mit Du/WC 50 € für 2 Nächte

Anmeldung siehe http://www.vätternrundan.info

--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Verbindliche Anmeldung Vätternrundan 2009 vom 11.06.-14.06.2009
Name, Vorname:_______________________________________________________

u. Geburtdatum:________________ Team/Gruppenname _____________________

Wohnort, Straße :______________________________________________________

Email, Mobil, Tel.:______________________________________________________

Unterkunft im Mehrbettzimmer: Unterkunft im Doppelzimmer: (bitte ankreuzen)

Buszustieg: Stade Harburg Lübeck (bitte ankreuzen)


______________________ _______________________________
Ort, Datum Unterschrift


Änderungswünsche/Bemerkungen/Kritik

____________________________________________________________________________


____________________________________________________________________________

Verbindliche Anmeldung bitten emailen/faxen/senden an:

Ingomar Schumacher-Hahn
Kösliner Str.8

21680 Stade
Tel. 04141-660795
Fax. 04141-776-143
Email. schumacher@cantv.net
WEB. http://www.vaetternrundan.info

Die Startanmeldungen in Schweden können ab September vorgenommen werden. Vorher gebe ich noch bekannt unter welcher Anmeldenummer die Anmeldung erfolgen soll! Bitte vorher keine Anmeldungen durchführen, da es u. a. für den Transfer wichtig ist, dass wir gemeinsam starten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
paul69
Forums-Novize


Anmeldungsdatum: 16.03.2008
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 25.09.2008, 11:43

Titel: Neuling!!

Antworten mit Zitat

habe schon von einigen gehört, daß die tour ein tolles Erlebnis ist.Hätte schon große Lust und Interesse mal den trip zu wagen.Die üblichen Zweifel kommen natürlich auf, von wegen schaff ich das, wie trainiere ich richtig usw...
werde mir dann mal verstärkt gedanken machen und mich irgendwo infomieren über Trainingsaufbau/-umfang usw...aber vielleicht kann mir ja ein vätternfahrer-von denen es bestimmt genug gibt-ein paar Tips geben.Zu meiner persönlichen lage..39 jahre alt,fahre seit 3 jahren und bewege mich auf RTf strecken immer so im 100-130 km Bereich, die ich dann eigentlich auch immer ganz gut schaffe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thali
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 26.04.2006
Beiträge: 555
Wohnort: HH-Ottensen

BeitragVerfasst am: 25.09.2008, 16:37

Titel:

Antworten mit Zitat

@ paul69

viele infos zur diesjährigen Rundan im Forum

http://forum.helmuts-seiten.qumram-demo.ch/viewtopic.php?t=1245

mit einem Link zu einem Radiobeitrag von NDR1 als mp3

....

oder von 2007

www.sport-club-ottensen.de/vaettern.htm

Helmuts-Fahrradseiten ....

p.s. ist alles nicht so wild

Cool
_________________

*** Altona skal være Dansk ***
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
quasarmin
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 13.04.2006
Beiträge: 391
Wohnort: Eckernförde

BeitragVerfasst am: 29.09.2008, 10:22

Titel: Re: Neuling!!

Antworten mit Zitat

paul69 schrieb:
habe schon von einigen gehört, daß die tour ein tolles Erlebnis ist.Hätte schon große Lust und Interesse mal den trip zu wagen.Die üblichen Zweifel kommen natürlich auf, von wegen schaff ich das, wie trainiere ich richtig usw...
werde mir dann mal verstärkt gedanken machen und mich irgendwo infomieren über Trainingsaufbau/-umfang usw...aber vielleicht kann mir ja ein vätternfahrer-von denen es bestimmt genug gibt-ein paar Tips geben.Zu meiner persönlichen lage..39 jahre alt,fahre seit 3 jahren und bewege mich auf RTf strecken immer so im 100-130 km Bereich, die ich dann eigentlich auch immer ganz gut schaffe.


Moin Paul

deine Beschreibung hört sich schwer nach einem Vätternrundan-Verdächtigen an. Das schaffst du schon, keine Sorge. Bleib einfach im Training und fahre vor der Tour noch zweimal Touren im Bereich 120-150km, am besten alleine. Versuche dabei deine Kraft einzuteilen und die Ernährung richtig einzustellen. Eine längere Ausfahrt bei Nässe/Regen wäre auch sinnvoll zwecks Wahl der Klamotten, gelegentlich wird aus der Tour aus eine "Wetterrundan" ;-)
Die Bustour die Ingo anbietet ist eine vernünftige Alternative zur teuren Indiviualanreise mit Übernachtung auf Pseudo-Campingplätzen. Ich habe mich daher bei Ingo schon angemeldet, denn ich habe mit der Vätternrunden noch eine Rechnung offen...
Ich werde die Tour übrigens mit meinen Retrodirect-Rad fahren :-)

Viele Grüße
Armin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Konkursus
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 13.08.2008
Beiträge: 910
Wohnort: zwischen Hamburg und Bremen

BeitragVerfasst am: 30.09.2008, 14:37

Titel:

Antworten mit Zitat

Nachdem wir auf der CTF Aschberg durch die Schilderung Paris-Brest-Paris erfahren haben, was es noch alles so gibt, haben wir uns seit unserer Rückkehr verstärkt mit dem Langstreckenfahren beschäftigt, irgendwie wird man ja wie vom Virus befallen.

Die Vätterrundan erscheinen uns ein schöner Anfang zu sein, die bisherigen Grundlagen auszubauen. Ulrike und ich melden uns deshalb auch gleich an.

Viele Grüße


Konkursus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
quasarmin
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 13.04.2006
Beiträge: 391
Wohnort: Eckernförde

BeitragVerfasst am: 01.10.2008, 13:59

Titel:

Antworten mit Zitat

Konkursus schrieb:

Die Vätterrundan erscheinen uns ein schöner Anfang zu sein, die bisherigen Grundlagen auszubauen. Ulrike und ich melden uns deshalb auch gleich an.
Konkursus


Na dann sehen wir uns ja in Ingos Bus wieder :-)
Ich habe mich gestern abend bei der Vätternrundan 2009 eingeschrieben. Meine erste Rundan war in 2004. Knappe 12 Stunden im Dauerregen, ein ganz einschneidendes Erlebnis, das mich aber nicht davon abgehalten hat weiterhin Langstrecke zu fahren - muss wohl was dran sein an der Sucht ;-)

Viele Grüße
Armin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
paul69
Forums-Novize


Anmeldungsdatum: 16.03.2008
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 15.10.2008, 09:37

Titel:

Antworten mit Zitat

vielen dank für die Tips und interessanten Berichte.werde mal versuchen bei meinem Chef schon einen Urlaubsantrag einzureichen,weil ich schon das Ding mal fahren möchte, ob ich dann dafür in geeigneter verafssung bin...wird sich zeigen!
Nun mal zum zeitlichen ablauf:
Bis wann sollte man sich denn anmelden?Die MFG hört sich echt gut an, aber wann sind denn die Plätze erfahrungsgemäß vergeben?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thali
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 26.04.2006
Beiträge: 555
Wohnort: HH-Ottensen

BeitragVerfasst am: 18.10.2008, 16:37

Titel:

Antworten mit Zitat

Hi Paul,

wer zwischen 0.30h und 1.30h starten will, hat mit der Anmeldung Zeit bis Weihnachten. Da es schon gegen 2.30 hell wird, kann man dann noch alles auskosten. Die letzten Plätze werden erfahrungsgemäß ab Mitte Januar vergeben.

rgds

Thali
_________________

*** Altona skal være Dansk ***
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
quasarmin
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 13.04.2006
Beiträge: 391
Wohnort: Eckernförde

BeitragVerfasst am: 18.10.2008, 22:02

Titel:

Antworten mit Zitat

Moin Thali

fährst du auch wieder mit? Wenn ja, auch mit Ingos-Sonderbus ?

Gruß
Armin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thali
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 26.04.2006
Beiträge: 555
Wohnort: HH-Ottensen

BeitragVerfasst am: 19.10.2008, 19:18

Titel: Zusammen starten in 2009? Bilder aus 2008

Antworten mit Zitat

Hi Armin,
liebe Gemeinde,

klar fahre ich wieder die Rundan - der Suchtfaktor ist bekannter Maßen hoch.



Die Anreise werden wir wieder privat organisieren, wenn wir in meinem Dunstkreis wissen wer mitkommt. Vielleicht reisen wir auch schon eine Woche vorher an, weil unsere Frauen die Tjejvättern - die Frauenrunde - mitfahren wollen. Unsere Freundin Ilona nutzt diese als Vorbereitung für ihre 6.Rundan, meine Liebste weil sie die große Runde nicht angehen will.

Unser Pubertel Finn freut sich schon auf eine Woche sturmfreie Bude. Ich selbst möchte mir auch mal die Gegend in Ruhe ansehen, nachdem ich dann zum 5. mal nach 2004 antrete.

Ich werde so melden, dass ich wieder gegen 0100h starte.

Vielleicht können wir ja ein gemeinsames Team bzw. 1-2 Gruppen mit gemeinsamer Startzeit bilden. So um den Nikolaustag herum sollten wir dann die Planung konkreter werden lassen.

Grüße

p.s. Eine über die Sommerferien vergessene Seite zur Rundan 2008 von mir, die noch der Bearbeitung bedarf.

http://www.sport-club-ottensen.de/vaetternsee_runde_2008.htm
_________________

*** Altona skal være Dansk ***
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Helmut
Admin


Anmeldungsdatum: 03.04.2006
Beiträge: 12402
Wohnort: Hamburg-Tonndorf

BeitragVerfasst am: 19.10.2008, 23:19

Titel: Re: Zusammen starten in 2009? Bilder aus 2008

Antworten mit Zitat

Thali schrieb:
Eine über die Sommerferien vergessene Seite zur Rundan 2008 von mir, die noch der Bearbeitung bedarf.

http://www.sport-club-ottensen.de/vaetternsee_runde_2008.htm


Moin Thali,
nicht nur für dieses Bild verdienst Du diesen Smiley Große Zustimmung
_________________
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum-Helmuts-Fahrrad-Seiten -> Urlaub / Reisen / Veranstaltungen fern des Nordens Seite 1 von 1

 




Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group    -    Deutsche Übersetzung von phpBB.de