Fahrrad (Fahrräder) als Trekkingrad, Rennrad, MTB, Crossrad und Reiserad ab Hamburg

TRENGA DE
Jetzt ohne Umwege
direkt vom Hersteller

HFS - Helmuts Fahrrad Seiten


SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Mitglied werdenMitglied werden 
FAQFAQ   LoginLogin

Gran Canaria MTB-Marathon (Bericht)

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum-Helmuts-Fahrrad-Seiten -> Cross / MTB / BMX
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Helmut
Admin


Anmeldungsdatum: 03.04.2006
Beiträge: 12402
Wohnort: Hamburg-Tonndorf

BeitragVerfasst am: 29.03.2008, 13:05

Titel: Gran Canaria MTB-Marathon (Bericht)

Antworten mit Zitat

Dano vom TRENGADE-Team schrieb:

Strampeln auf Gran Canaria

Die Veranstalter des Open Marathon Gran Canaria hatten viel angestellt, um die Fahrer angenehm unterzubringen. Schon der Transfer vom Flughafen verlief glatt, obwohl unser Gepäck in Hamburg geflutet wurde und wir hier die Sachen trocknen mussten. Das Hotel hatte die Ausmaße eines Problemstadtteils, wobei die Zimmer schön und sauber waren. Das Büfett wurde den vier Sternen gerecht, so dass wir voller Freude auf die Räder sprangen. Schnell stellte sich heraus, dass sich das längste Stück Ebene vor besagtem Büfett befand, denn sonst ist die Insel echt wellig.

Am Samstag fand dann zum Auftakt der Veranstaltung eine Kriterium statt. Mit meiner südländischen Gelassenheit, die ich immer bekomme, wenn ich in kurzer Hose und Trikot radeln kann, habe ich über die Verspätungen hinweg gesehen. In zwei Vorausscheidungen und dem Finale wurde um den Sieg gefahren. Da es ein Ausscheidungsfahren sein sollte, wo immer einer pro Runde das Feld verlassen musste, versuchte ich alles auf einmal. Kurzer Antritt und danach das Feld von vorne kontrolliert.....schwupps war ich im Finale der letzten Acht.

Nun ging es um die Wurst und um ein gutes Preisgeld. Mit im Finale war Matze Mende auf einem Tandem. Wir konnten uns zu viert absetzen und peilten nun das Podium an, was wir beide auch schafften. Nun fuhr jeder auf eigene Rechnung, wobei ein Spanier etwas früh in Führung ging und zu lange führte. Ich wartete bis zur letzten Kurve und übersprintete den Spanier. Ersten Sprintsieg meine Karriere und erster Sieg der Saison....so kann es weitergehen!

Nachdem wir die Siegesfeier in der Hessenschenke ausfallen ließen, um ausgeruht ins nächste Rennen zu gehen, wurde es ein ereignisreicher Tag. 300 Leute wollten bei sommerlichen Temperaturen auf die 38km oder 90km Schleifen gehen. Nach einem geruhsamen Start nutzte ich den Anstieg zur Staumauer, um mal zu sehen, wer heute Rennen fahren möchte. Kurz danach waren wir zu viert dem Feld enteilt und hechelten den ersten Anstieg hoch. Irgendwie verlor ich aber den Anschluss zu zwei Leuten, so dass wir in der Abfahrt zu zweit versuchten, die Lücke zu schließen. An einem Wegteiler wiesen uns die Streckenposten allerdings den falschen Weg. Dieses wiederholten sie auch noch mit div. weiteren Fahrern, so dass nach ca. einer Stunde das Rennen für mich beendet war, weil ich 20min. brauchte, um den Scheiß-Berg wieder hoch zu fahren. Mit enormer Wut im Bauch fuhr ich den Marathon dann noch zu Ende und wurde irgend etwas unter Platz 20. Die Strecke war echt brutal, da die Ausschilderung eine Katastrophe war und man sich in jeder Ortschaft verfuhr.

Gerne hätte ich Euch gesagt, wer gewonnen hat, aber Ergebnislisten hat man mir nicht gegeben. An solchen Tag ist es dann mit meiner südländischen Gelassenheit vorbei, denn wenn man es nicht schafft, bei einem internationalen Marathon die Streckenteilung kenntlich zu machen oder den Streckenposten zu erklären, was sie machen sollen, dann sollte man weiter nur gutes Wetter anbieten.

Jetzt wird weiter trainiert und das gute Wetter genossen. Jeden Tag braucht man nur die kurze Hose und ein T-Shirt, was die Tage echt angenehm macht.
_________________
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum-Helmuts-Fahrrad-Seiten -> Cross / MTB / BMX Seite 1 von 1

 




Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group    -    Deutsche Übersetzung von phpBB.de