Fahrrad (Fahrräder) als Trekkingrad, Rennrad, MTB, Crossrad und Reiserad ab Hamburg

TRENGA DE
Jetzt ohne Umwege
direkt vom Hersteller

HFS - Helmuts Fahrrad Seiten


SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Mitglied werdenMitglied werden 
FAQFAQ   LoginLogin

Sehr schwache Beteiligung im Forum

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum-Helmuts-Fahrrad-Seiten -> Forums-Orga / HFS-Personelles
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Heide-Biker
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 10.04.2007
Beiträge: 391
Wohnort: 21244 Buchholz i.d.N.

BeitragVerfasst am: 10.04.2008, 22:22

Titel: Sehr schwache Beteiligung im Forum

Antworten mit Zitat

Hallo Forumsmitglieder,

in den letzten Wochen hatte ich nicht so viel zu schreiben und zu berichten (Sportverletzung). In den letzten Tagen schaue ich jetzt wieder öfters vorbei und stelle fest, dass im Forum wenig kommuniziert wird. Das ist wirklich schade. Ich hoffe ihr fahrt alle massenhaft Kilometer in der Woche und könnt Euch deswegen nicht im Forum beteiligen. Es wäre die einzige Erklärung die ich gelten lassen würde. Der Einzige der immer ganz fleißig postet ist Helmut selber. In manchen Themen führt Helmut mittlerweile Selbstgespräche.

Los Leute jetzt wird wieder gepostet... postet... tet.
_________________
siehe auch: www.Radsportler-helfen-Nils.de
siehe auch: www.Heide-Biker.blogspot.com
siehe auch: www.Team-Mainplan.de

Viele Grüße aus der Nordheide

Karsten Niemann
Heide-Biker
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Oldboy
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 249

BeitragVerfasst am: 10.04.2008, 22:41

Titel: Re: Sehr schwache Beteiligung im Forum

Antworten mit Zitat

Heide-Biker schrieb:
Hallo Forumsmitglieder,

in den letzten Wochen hatte ich nicht so viel zu schreiben und zu berichten (Sportverletzung). In den letzten Tagen schaue ich jetzt wieder öfters vorbei und stelle fest, dass im Forum wenig kommuniziert wird. Das ist wirklich schade. Ich hoffe ihr fahrt alle massenhaft Kilometer in der Woche und könnt Euch deswegen nicht im Forum beteiligen. Es wäre die einzige Erklärung die ich gelten lassen würde. Der Einzige der immer ganz fleißig postet ist Helmut selber. In manchen Themen führt Helmut mittlerweile Selbstgespräche.

Los Leute jetzt wird wieder gepostet... postet... tet.

Das liegt sicherlich auch daran, dass es hier eine reine Experten-Runde ist. Jemand der bei den RTF die kleinste Runde fährt und sich freut wenn er ankommt, Mailand San Remo nicht schafft und beim Material eher die untere Preisklasse nehmen muss, wird hier sicherlich milde belächelt, wenn er sich zu Wort meldet Embarassed
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Helmut
Admin


Anmeldungsdatum: 03.04.2006
Beiträge: 12402
Wohnort: Hamburg-Tonndorf

BeitragVerfasst am: 10.04.2008, 23:14

Titel: Re: Sehr schwache Beteiligung im Forum

Antworten mit Zitat

Oldboy schrieb:
Das liegt sicherlich auch daran, dass es hier eine reine Experten-Runde ist. Jemand der bei den RTF die kleinste Runde fährt und sich freut wenn er ankommt, Mailand San Remo nicht schafft und beim Material eher die untere Preisklasse nehmen muss, wird hier sicherlich milde belächelt, wenn er sich zu Wort meldet Embarassed

Als Experten verstehe zumindest ich mich nicht. Erfahrener Radfahrer sicherlich, aber nicht mehr und Mailand San Remo, 24 Std. Rad am Ring, etc. werden für mich wohl für immer nur Träume bleiben.

Es schadet dem Ansehen eines hier schreibenden sicherlich nicht, wenn er nur die 20 km langen Familien-Touren fährt. Auch dabei kann man interessantes erleben und andere daran teilhaben lassen. Ich würde gern erfahren, wie's da zugeht. Ich fahre zwar die langen Jedermann-Runden, bin aber immer ganz hinten am Ende anzutreffen, ohne dass da jemand darüber herziehen würde.

Ich bewundere High-tech-Renner, kann mir aber wohl wie Du keinen leisten. Mein Rennrad ist neun Jahre alt und ich bin ständig auf der Suche nach preiswerten Material bei den Discountern. Wie das ist kann ebenfalls interessant sein.

Das sind also alles keine Gründe um sich zu verstecken. Nur Mut...
_________________
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Oldboy
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 249

BeitragVerfasst am: 10.04.2008, 23:34

Titel:

Antworten mit Zitat

Also wenn Du kein Experte bist, wer dann ??????
Habe seit meinem Quereinstieg nirgendwo so kompetente und interessante Berichte und Infos erhalten wie von Dir .

Na ja, die 40 - 50 km nehme ich schon mit Wink
Drück mal die Daumen fürs Woche in Wedel ( Wetter )

Wollte da das erste mal in meinem Leben auf einem RR fahren
(vorher Crossrad ) und hoffe anzukommen.

Bei den Discountern gibt es hin und wieder Brauchbares blos bei Standluftpumpen haben die nur Mist.

Mal schauen, vielleicht kann ich ja mal was aus der unteren Senioren Liga beisteuern, oder man sieht sich mal .

Mein Hinweis war auch nicht böse gemeint.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Helmut
Admin


Anmeldungsdatum: 03.04.2006
Beiträge: 12402
Wohnort: Hamburg-Tonndorf

BeitragVerfasst am: 10.04.2008, 23:47

Titel:

Antworten mit Zitat

Oldboy schrieb:
Also wenn Du kein Experte bist, wer dann ??????
Habe seit meinem Quereinstieg nirgendwo so kompetente und interessante Berichte und Infos erhalten wie von Dir.

Danke für das Lob, aber Experte für was denn? Für's RTF-Mitfahren vielleicht.

Oldboy schrieb:
Wollte da das erste mal in meinem Leben auf einem RR fahren (vorher Crossrad ) und hoffe anzukommen.

Na, da haben wir doch schon eine interessante Story, über die es was zu erfahren gilt.

Oldboy schrieb:
Bei den Discountern gibt es hin und wieder Brauchbares blos bei Standluftpumpen haben die nur Mist.

Du kannst uns Deine Erfahrungen mit was auch immer gern noch genauer mitteilen.

Oldboy schrieb:
Mal schauen, vielleicht kann ich ja mal was aus der unteren Senioren Liga beisteuern, oder man sieht sich mal.

Gern.

Oldboy schrieb:
Mein Hinweis war auch nicht böse gemeint.

Hab ich so auch nicht verstanden. Es geht mir wie Dir nur um die Sache.
_________________
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
kuexta
B-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 12.04.2006
Beiträge: 89
Wohnort: Regensburg

BeitragVerfasst am: 11.04.2008, 10:38

Titel:

Antworten mit Zitat

Moin

Da ich momentan wenig Rad fahre, habe ich ja laut Heide-Biker keine Ausrede hier nicht was zu posten Smile

Also ich denke, dass die momentane Flaute (hab sie gar nicht bewusst bemerkt) auch durch die Saison entsteht. Hier sind ja nunmal hauptsächlich RTF-Fahrer dabei und für uns beginnt die lebhafte Zeit ja grade erst.

Zudem ist das Forum ja jetzt auch kein Kind mehr, letztes Jahr war noch alles neu und jeder fands super, dass es endlich sowas gibt und daher wurde getextet was das Zeug hält.

Insofern glaube ich, das wird schon. Wir kommen jetzt alle aus den Löchern, stellen die Rolle in die Ecke und erleben was. Und das wird dann auch sicher gepostet Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bagdad-Biker
Gast





BeitragVerfasst am: 11.04.2008, 14:29

Titel:

Antworten mit Zitat

Ich habe festgestellt, dass viele Diskussionen zu einem Thema schlichtweg einschlafen. Mir stellt sich die Frage nach der Ursache.

Liegt es daran, dass die User nur die Indexseite anschauen und nicht in die einzelnen Themenbereiche klicken? ( ich selbst kann mich davon nicht immer ausschließen)

Sobald in einer Kategorie ein neues Thema erstellt wird, wird im Index ja nur der letzte Beitragschreiber zum zuletzt beantworteten Thema angezeigt. Vorherige Disskusionen sind dann auf den ersten Blick nicht mehr zu sehen und man glaubt sie seien nicht fortgeführt worden.

Gibt es in diesem Forum eine ``Neue Nachricht zum Thema xyz´´ Funktion, Die mich via E-mail informiert?
Nach oben
Helmut
Admin


Anmeldungsdatum: 03.04.2006
Beiträge: 12402
Wohnort: Hamburg-Tonndorf

BeitragVerfasst am: 11.04.2008, 17:05

Titel:

Antworten mit Zitat

Sobald Du Dich einloggst, siehst Du auf der Startseite rechts oben einen Link der mit "Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen" bezeichnet ist. Darüber erfährst Du immer was sich getan hat.

Diese Version der Forensoftware kennt keine Option "Nachricht über jeden neuen Thread". Diese machte auch erst richtig Sinn, wenn man sich für diese Treads dann auch optional über folgende Beiträge benachritigen lassen könnte. Vielleicht gibt es eine "Mod" genannte Erweiterung, die dies ermöglicht. Ich werd dies prüfen.

Leider war die Grundeinstellung der Forensoftware so, dass jeder neue Benutzer mit den Standard-Einstellungen "Keine Benachrichtigung" eingerichtet wurde. Der Benutzer musste dies selbst ändern, sonst erhält er keine automatische Nachricht, wenn jemand auf seinen Beitrag schreibt. Das wirkt "einschläfernd" auf's Forum. Diese Grundeinstellung habe ich vor einigen Wochen mit einem Mod so geändert, dass neue Mitglieder grundsätzlich benachrichtigt werden.

Was noch fehlt, ist, dass ich bei allen Bestands-Mitgliedern die Option nachträglich ändere, auch auf die Gefahr hin, dass das einzelne nicht wünschen. Welches Kommando ich der Datenbank geben muss, weiss ich, wo ich dies eingeben kann, leider (noch) nicht.
_________________
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Tom
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 14.01.2008
Beiträge: 131
Wohnort: Schmalfeld

BeitragVerfasst am: 11.04.2008, 21:57

Titel:

Antworten mit Zitat

Moin, moin zusammen

Vielleicht ist es jetzt etwas ruhig im Forum, aber wer hat denn immer etwas Neues oder Interessantes erlebt, gerade zwischen der CTF und RTF -Saison. Die Räder werden poliert und aufgerüstet, Grundlage ist angesagt, Pläne, die nicht spruchreif sind, geschmiedet.
Dank an Helmut, für seine unermüdliche Berichterstattung der Termine und Erfahrungen. Dann kribbelt es in den Beinen.

Seit Februar 08 bin ich Mitglied im RSC Kattenberg. Ein engagierter Verein in Kaltenkirchen. Viele schöne Trainingstouren habe ich inzwischen mit den Vereinsmitgliedern gemacht. Tipps und Trainingsmethoden haben mich aufgebaut. Ich kann nur jedem ambitionierten Hobby-Fahrer empfehlen, sich einem Radsport-Verein anzuschließen.

Die Sommer-Saison steht in den Startlöchern und die Auswahl zur Teilnahme der vielen Veranstaltungen fällt schwer.
Ein Vorschlag von mir: Wie wäre es mir einer Forums-Tour beim Radsporttreffen in Nortorf. Vielleicht sogar mit einem eigenen „Helmuts-Fahrradseiten-Trikot". Das belebt doch.

Viele Grüße
Tom
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oldboy
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 249

BeitragVerfasst am: 11.04.2008, 22:57

Titel:

Antworten mit Zitat

:lol: Also ein Trikot : "Helmuts Fahrradseiten" mit mind. 3 X vor dem L
ich wäre dabei Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bagdad-Biker
Gast





BeitragVerfasst am: 12.04.2008, 20:06

Titel:

Antworten mit Zitat

Helmut schrieb:
Sobald Du Dich einloggst, siehst Du auf der Startseite rechts oben einen Link der mit "Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen" bezeichnet ist. Darüber erfährst Du immer was sich getan hat.
....


Uuups. Hab ich echt übersehen, sorry!
Nach oben
Bagdad-Biker
Gast





BeitragVerfasst am: 12.04.2008, 20:14

Titel:

Antworten mit Zitat

Tom schrieb:
Moin, moin zusammen...

....Ein Vorschlag von mir: Wie wäre es mir einer Forums-Tour beim Radsporttreffen in Nortorf. Vielleicht sogar mit einem eigenen „Helmuts-Fahrradseiten-Trikot". Das belebt doch.

Viele Grüße
Tom


Die erste Forumstour in der Heide hast Du ja, wie viele Andere auch, wegen schlechtem Wetter ausfallen lassen. :lol:
War aber auch echt ein Sauwetter Sad Jede Menge Spaß hatten wir aber trotzdem.

So´n Helmut-Trikot find ich klasse, ich will auch eins. Die Idee ist doch gut. Vielleicht findet sich noch der ein oder andere Sponsor, der seinen Firmennamen mit aufdrucken lässt?
Nach oben
Gert
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 11.12.2007
Beiträge: 327
Wohnort: Stralsund

BeitragVerfasst am: 12.04.2008, 22:18

Titel:

Antworten mit Zitat

Hallo Leute,

lieber weniger gepostet, aber dafür mit Niveau!!!
Das finde ich an diesem Forum gerade gut, sicherlich könnten bestimmt noch ein paar mehr Berichte drinn stehen, aber oftmals, das sehe ich in anderen Foren, geht es dann nur noch um ein Schlagabtausch und persönlicher Geltung Twisted Evil. Ich glaube, dass mit Beginn der Saison, auch wieder mehr Aktivität im Forum stattfindet, man muß sich ja nichts aus den Fingern saugen :lol: .
Ich bin gerade aus meinem Trainingslager in Italien wieder gekommen und finde eine Fülle von neuen Berichten in Helmuts Forum, wo ich mich jetzt erst mal durchackern muß Rolling Eyes , so viel zu einer Woche!!!

Gruß Gert
_________________
nichts ist unmöglich!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Helmut
Admin


Anmeldungsdatum: 03.04.2006
Beiträge: 12402
Wohnort: Hamburg-Tonndorf

BeitragVerfasst am: 12.04.2008, 23:47

Titel:

Antworten mit Zitat

Im Zweifel bin ich auch eher fuer Qualitaet statt Masse. Die ist hier meine ich gegeben. Insbesondere in den letzten zwoelf Monaten ist ein grosser Fundus an Berichten ueber Radsportveranstaltungen im Norden entstanden. Selbstverstaendlich kann nicht jeden Tag einer hinzu kommen, aber ich bin mir sicher, dass wir in den naechsten Monaten viel interessantes zu lesen bekommen werden.

Noch etwas

Die Anzahl der Leser hat erheblich zugenommen. Das Forum besteht seit zwei Jahren. Letztes Jahr im April verzeichnete es bereits pro Tag ca. 250 Seitenaufrufe. In diesem Jahr sind es ca. 670 und die (Haupt)Saison hat ja grad erst begonnen.

Und noch was

Die Idee mit dem Trikot amuesiert mich, nehme sie aber nicht so ganz ernst. Auffaellig ist andererseits in den Zugriffsprotokollen, dass sich HelmutsFahrradSeiten zu einer Marke entwickelt haben. Frueher kamen die meisten Besucher ueber Google hierher, weil sie nach RTF oder Jedermannrennen gegoogelt hatten, heute ist mit Abstand der wichtigste Suchbegriff HelmutsFahrradSeiten in allen erdenklichen Schreibweisen. Diese Spuren hinterlassen vermutlich zufriedene Neukunden, die sich die Adresse nicht merken konnten und solche, die sich durch Mundpropaganda auf die Suche gemacht haben.

Die Anzahl der Besucher und letztlich auch der Postenden duerfte folglich weiter steigen. Besonders hat mich gefreut, dass nun Rennsportwart Wolfgang Buettner fuer Rennen seines Landesverbandes selbst hier postet. Es wuerde mich freuen, wenn noch mehr Vereine dergleichen mit ihren Veranstaltungen tun wuerden. Das wuerde mich entlasten. Dafuer koennten die dann schreiben, was immer sie wollen.

Herzliche Gruesse aus Dzierzoniow in Niederschlesien
Helmut

P. S. Ich sitze hier am PC meines Schwagers und kaempfe mit der deutschen Tastatur, der ich keine Umlaute und nur wenige Sonderzeichen entlocken kann, weil sie einem englischen Tastaturlayout in Windows gegenueber steht.
_________________
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Christian
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 210
Wohnort: Hamburg-Rothenburgsort

BeitragVerfasst am: 15.04.2008, 09:17

Titel:

Antworten mit Zitat

Kann mich den geäußerten Meinungen durchweg anschließen: ersten finde ich auch, dass wir hier mitunter gerne etwas lebhafter diskutieren könnten bin aber zweitens auch der Meinung, dass der Ton und die Umgangsformen hier wirklich sehr angenehm sind und daher im Zweifel die Qualität den Vorrang behalten sollte. Und eine gewisse Überschaubarkeit ist ja auch nicht schlecht. Immerhin kennen sich hier einige Schreiber auch persönlich von verschiedenen Ausfahrten, was zu einem freundlichen und respektvollen Umgang Miteinander beiträgt - im Gegensatz zu größeren und damit auch anonymeren Foren (radsport-aktiv z. B.). Very Happy


Mit einer lebhaften Diskussion meine ich natürlich etwas engagierter und trotzdem freundlich. Vielleicht liegt es nicht nur daran, dass die Rennrad-Saison erst beginnt, sondern dass über viele Themen ein Konsens besteht und es daher eher eine stillschweigende Zustimmung als einen Austausch verschiedener Ansichten und Meinungen gibt?
Es spielt sicher auch eine Rolle, dass Spektrum der verschiedensten Ausprägungen des Hobbys Fahrrad hier einfacher sehr groß ist: Freizeitradler, Alltagsradler, MTB, Cross, und auch bei den Rennern gibt es noch die unterschiedlichsten Interessen: von RTF bis Rennen.
Viele von Euch betreiben natürlich mehreres davon, klar. Aber der erste Beitrag von Oldboy hier zeigt doch auch, dass es offenbar gewisse Berührungsängste gibt.
Ich glaube auch, dass es für jede der einzelnen Ausprägungen des Hobbys Fahrrad hier dann doch noch zuwenige Ausübende gibt, als dass sich eifrigere Diskussionen ergeben können.


Wer weiß, vielleicht ist es auch eine gewisse Bequemlichkeit, die zum stillen Mitlesen ohne selber zu schreiben veranlasst? Und ist wirklich jeder hier angemeldete User mit der Benutzung eines Forums so vertraut wie die Vielposter? Das sind freilich etwas profane Erklärungsversuche! Wink


Ich mache jedenfalls weiterhin sehr gerne und überzeugt Werbung für dieses Forum hier - also auch ein Kompliment an Dich, Helmut, und an alle Mitschreiber! Razz


PS. bei mir hat das Forum dazu geführt, dass ich nur noch ziemlich selten auf die Homepage schaue... Embarassed Rolling Eyes
_________________
"Better safe than sorry." J.C.Denton
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
thomas-hh
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 230
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 15.04.2008, 18:58

Titel:

Antworten mit Zitat

Mir gefällt das Forum so wie es ist, nämlich völlig entspannt und häufig hilfreich. Und etwas mehr zur Sache geht es gelegentlich ja auch, z.B. wenn die RTF-Gebühren angehoben werden sollen.

Ich bin zur Zeit insgesamt ziemlich lustlos, weil es mir zu mühsam ist, die paar blauen Flecken in der Wolkendecke über der "schönsten Stadt der We" zu suchen.

Ich versuche zwar, möglichst viel zu fahren, aber so wirklich auf Kilometer komme ich nicht, weil mir einfach die Zeit nicht reicht. Ich hatte ja überlegt, mittwochs am Training von NDR und Haspa teilzunehmen, aber so untrainiert wäre ich eher ein Bremsschuh. Und außerdem: aus den Walddörfern zu dieser Zeit bis zur Landesfeuerwehrschule?

Hinzu kommt, dass ich mich noch nicht so ganz mit dem Ende der Skisaison abgefunden habe (war dieses Jahr zu wenig). Die schließe ich nun Ende April/Anfang Mai in Hintertux ab. Danach ist die Witterung hier dann vielleicht auch short-gemäß.

Es kann nur noch besser werden.
Gruß
Thomas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Halvtreds
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 23.05.2006
Beiträge: 210

BeitragVerfasst am: 15.04.2008, 19:57

Titel:

Antworten mit Zitat

Halo Thomas,

aus den Walddörfern ist es aber gar nicht so weit nach Großhansdorf.
Wenn du Lust hast: Mittwochs 18:00 (ab Mai 18:30) ab U-Bahn Kiekut.

Wir haben noch niemanden zurückgelassen, insbesondere nicht zum Saisonbeginn wo die Form der Mitfahrer doch recht unterschiedlich ist.

Gruß,
Halvtreds
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
thomas-hh
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 230
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 15.04.2008, 20:26

Titel:

Antworten mit Zitat

DAS meinte ich mit "Mir gefällt das Forum so wie es ist,...".

Hallo Halvtreds,
ich denke, ich werde auf Deinen Vorschlag zurück kommen. Nur leider nicht schon diesen Mittwoch. Evtl. auch erst nach meinem Skiabschluss. Aber sonst gerne. Vielen Dank.
Gruß
Thomas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum-Helmuts-Fahrrad-Seiten -> Forums-Orga / HFS-Personelles Seite 1 von 1

 




Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group    -    Deutsche Übersetzung von phpBB.de