Fahrrad (Fahrräder) als Trekkingrad, Rennrad, MTB, Crossrad und Reiserad ab Hamburg

TRENGA DE
Jetzt ohne Umwege
direkt vom Hersteller

HFS - Helmuts Fahrrad Seiten


SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Mitglied werdenMitglied werden 
FAQFAQ   LoginLogin

Cross-Tour für Einsteiger, Oldenfelde '09 (Berichte+Bilder)

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum-Helmuts-Fahrrad-Seiten -> Cross / MTB / BMX
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
mad.mat
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 07.11.2008
Beiträge: 1201
Wohnort: Schwarzenbek

BeitragVerfasst am: 01.02.2009, 17:48

Titel: Cross-Tour für Einsteiger, Oldenfelde '09 (Berichte+Bilder)

Antworten mit Zitat



Ja, dann werd ich mal über die heutige Cross-Tour berichten. Zuerst einmal gute Besserung an Helmut, der heute wegen Erkältung nicht dabei sein konnte. Jack40 und ich hatten uns bei Helmut zu Hause verabredet und wollten zusammen zu Exercycle fahren. Als Helmut die Tür öffnete war klar, an diesem Tag kann er nicht fahren. Also Helmut nochmal gute Besserung.

Dann gilt der große Dank Stephan und Michael von Exercycle. Das war eine ganz toll gelungene Veranstaltung.

Gegen 11.00 Uhr trafen sich 11 Biker im Büro von Exercycle in der Oldenfelder Str. zur Cross-Tour für Einsteiger. Wir wurden sehr herzlich begrüßt und nach den üblichen "paar Worten" starteten wir. Vorweg fuhr Michael, der einen Superjob machte. Er sagte rechtzeitig Gefahrenstellen an und wies uns auch darauf hin, einen kleinen Gang zu wählen wenns steil wurde. Sowas hab ich bisher noch nicht erlebt, fand es aber klasse. Nicht nur vorne wurde gute Arbeit geleistet, auch hinten sorgte Stephan für Sicherheit und passte auf, das keiner verschütt ging.

Eine Tour für Einsteiger war es m. E. zwar nicht, da die Strecke doch recht anspruchsvoll war und gebummelt wurde auch nicht. Das störte aber niemanden, da unsere Gruppe sehr gut harmonierte. Michael und Stephan sagen auch sie können die Streckenwahl jederzeit variieren wenn stärkere oder schwächere Fahrer dabei sein sollten. Für mich auch positiv.

Ein Highlight, war ein Abstecher zu einer BMX-Bahn in der Nähe unserer Strecke. Ich glaub jeder aus der Gruppe ist darüber gefahren, einige sogar mehrmals. War ein Riesenspass.

Die Strecke war wunderschön gewählt und landschaftlich herrlich. Schade, das Helmut mit seiner Kamera nicht dabei war. So hatte natürlich auch kein anderer dran gedacht. Ich hab mir von Stephan die grobe Strecke sagen lassen. Wir waren also im Volksdorfer Wald, in Ahrensfelde, im Stellmoorer Tunneltal, auf dem Truppenübungsplatz Höltigbaum und an vielen anderen Stellen.

Wir sind letztendlich 42 km gefahren und ich hab jeden genossen, auch wenn ich kurz vor Ahrensburg frontal mit einem Baum kollidiert bin. Es ist zum Glück nichts passiert, ich konnte mit der Schulter bremsen.

Nach ende der Tour angekommen haben sich alle abgeklatscht, das ist so Brauch bei Exercycle. Das hat mich begeistert. Es war eine super Tour mit netten Leuten, die man gern mal wiedersieht. Wirklich schade war nur, das ich keinen aus dem Forum getroffen habe. Ich hatte auf einige bestimmte gehofft.

Vielen Dank noch an Exercycle und wenns passt bin ich am 15.02. wieder dabei.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mathis
Hobby-Schreiber


Anmeldungsdatum: 02.01.2009
Beiträge: 13
Wohnort: Altes Land

BeitragVerfasst am: 01.02.2009, 19:36

Titel:

Antworten mit Zitat

11 Biker um 11 Uhr und ich hatte das große Glück dabei gewesen zu sein. I freu mi
Es war eine spitzenmäßige Veranstaltung die alle meine Erwartungen übertroffen hat (dafür hätte ich auch gern einen zweiten Platten in Kauf genommen).

Danke an das Exercycle-Team und Grüße an alle die ich kennenlernen durfte.

Mat(t)hi(a)s
_________________
WENN MAN DENKT: WAS KÖNNTE ALLES PASSIEREN, DANN HAT MAN SCHON DEN FINGER AN DER BREMSE.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Helmut
Admin


Anmeldungsdatum: 03.04.2006
Beiträge: 12402
Wohnort: Hamburg-Tonndorf

BeitragVerfasst am: 02.02.2009, 01:27

Titel: Cross-Tour auch für Einsteiger mit Exercycle-Radsportreisen

Antworten mit Zitat



Eigentlich wollte ich ja mit mad.mat und Jack40 die Rahlau und Wandse entlang zu Exercycle fahren. Weil's eigentlich 'ne langsame Runde werden sollten, meinte ich dies auch leicht erkältet riskieren zu können. Das dumme ist nur, dass ich seit Sonnabend schwer erkältet bin. Erst schminkte ich mir die Crosstour ab, dann auch die Fahrt mit dem Rad zum Treffpunkt bei Exercycle. Wir sind dann mit dem Auto hingefahren. Ich wollte zumindest die Leute begrüßen und ein paar Bilder schießen.

Es ist übrigens kein Zufall, dass alle mir bekannten Rennrad- und Cross-Touren mit Exercycle erfolgreich abliefen und hinterher alle von einer harmonisch ablaufenden Gruppe schrieben. Und das, obwohl es bei Exercycle-Radsportreisen immer nur eine Gruppe gibt. Es ist deren Kernkompetenz eine Gruppe so zu führen, dass es stressfrei abgeht und wirklich alle ihren Spaß haben. Dazu kann die Gruppe eine Zeit lang durchaus getrennt werden, um dann ebenso geregelt wieder zusammengeführt zu werden. Zwei Mal habe ich erlebt, dass Stephan dies auf Rennradtouren alleine schafft.

Nicht nur durch meine Erfahrungen mit den Hobby-Guides bei CTFs habe ich größten Respekt vor dem, was Michael und Stephan an Führungsarbeit leisten und wie leicht und locker das rüberkommt. Nein, damit möchte ich die CTFs und die eingesetzten Guides in keiner Weise zurück setzen. Es ist nur so, dass man nicht nur bei den Radrennfahrern zwischen uns Hobbyfahrern und den Profis unterscheiden kann, bei den Guides geht das auch. Als solcher ist Stephan (rechts) Profi, Michael (links) macht es zumindest wie einer.

Meine kommentierten Bilder von der Crosstour mit Exercycle-Radsportreisen stehen hier. Demnächst kommen wahrscheinlich noch einige Bilder von Stephan dazu. Auch wenn's bei ihm als Fotografen wohl nur für eine C-Liezenz reichen würde, meld' ich mich dann.

Die nächste Cross-Tour mit Exercycle findet bereits am 15. Februar statt. Die wird nicht viel anders sein, nur länger. Siehe http://forum.helmuts-seiten.qumram-demo.ch/viewtopic.php?t=1686

@mad.mat: Nochmals danke für die frischen Croissants, die Du uns mitgebracht hast. Mein Mädel mag keine - zu fett -, fand's trotzdem süß von Dir.

@Mathis: Das war mir völlig entgangen, dass Du der Mathis bist. Wo bist Du denn auf den Bildern zu sehen? Gern würd' ich Deinen Namen darunter nachtragen.
_________________
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Exercycle Stephan
C-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 02.02.2009
Beiträge: 20
Wohnort: HH-Rahlstedt

BeitragVerfasst am: 02.02.2009, 15:34

Titel: Exercycle Crosstour auch für Einsteiger

Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,
erst einmal vielen Dank für den tollen Bericht von mad.mat. und die lobenden Worte, auch von Helmut (an dieser Stelle auch von mir gute Besserung) und hoffentlich bist Du am 15.02. wieder fit!
Es hat uns auch rieseigen Spaß gemacht und wir freuen uns schon auf die kommende Tour am 15.02.09
Dann bin ich sicher mit einer Kamera ausgestattet und kann dann auch ein paar mehr Bilder liefern, auch wenn sie nur zur C-Lizenz reichen.
Bei dieser Tour ist die Kamera komischer Weise am Büro liegen geblieben!
Dann also bis zum 15.02.09
Wir freuen uns auf jeden der kommt!
_________________
Radsportliche Grüße
Das Exercycle Team
Tel. +49 40 675 61 932
Fax +49 40 675 40 15
info@exercycle.de
www.exercycle.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Mathis
Hobby-Schreiber


Anmeldungsdatum: 02.01.2009
Beiträge: 13
Wohnort: Altes Land

BeitragVerfasst am: 02.02.2009, 21:30

Titel:

Antworten mit Zitat

@Helmut: Auf dem Bild "Crosstour 07" bin ich gut zu erkennen, der 2. von links und gleich rechts daneben mit der roten Jacke ist Ulrich/ullebulle.

@Exercycle Stephan: In welchem Maße wird sich die Crosstour am 15.02. zu der vom 01.02 unterscheiden?

Gruß
Matthias
_________________
WENN MAN DENKT: WAS KÖNNTE ALLES PASSIEREN, DANN HAT MAN SCHON DEN FINGER AN DER BREMSE.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Helmut
Admin


Anmeldungsdatum: 03.04.2006
Beiträge: 12402
Wohnort: Hamburg-Tonndorf

BeitragVerfasst am: 02.02.2009, 23:03

Titel:

Antworten mit Zitat

Mathis schrieb:
Auf dem Bild "Crosstour 07" bin ich gut zu erkennen, der 2. von links und gleich rechts daneben mit der roten Jacke ist Ulrich/ullebulle.

Fein, das steht jetzt hier.

Versäumt hatte ich zu erwähnen, dass unter den Teilnehmern auch Uwe Krabbe war. Uwe ist einer der Sponsoren von Exercycle-Radsportreisen. Auf dem Gelände seiner Firma LAN Consult Hamburg befindet sich das Exercycle-Büro. Das wird Euch sicherlich nicht aufgefallen sein, weil Uwe stets nett und bescheiden auftritt. Wer das ist, siehst Du hier.
_________________
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
jack40
C-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 08.11.2008
Beiträge: 27
Wohnort: Schwarzenbek

BeitragVerfasst am: 03.02.2009, 00:18

Titel:

Antworten mit Zitat

hallo,

spät kommt mein kommentar, aber er kommt. ich werde jetzt nur wiederholen was meine vorposter schon geschrieben haben, aber ich möchte das trotzdem nochmal schreiben. das war wirklich eine toll geführte tour. jeder kilometer war interessant und asphalt war wirklich nur zur verbindung.

die kälte war kein problem da wir ja zum größten teil in wäldern unterwegs waren. es wurden nette kleine hindernisse eingebaut die man fahren konnte aber nicht mußte. schon richtig professionel war, das man sich keine sorgen machen mußte nach hinten rauszufallen, da hinten immer aufgepasst wurde. ich bin noch nie so entspannt gefahren. wenn es passt werde ich gerne wieder eine von Exercycle geführte tour sowohl auf dem rennrad wie auch cross mitmachen. das kann ich nur empfehlen!

mfg jack40 Wink
_________________
wer später bremst, fährt länger schnell !!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
micha
B-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 29.04.2008
Beiträge: 76
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 03.02.2009, 16:29

Titel:

Antworten mit Zitat

Hallo Crossfans,

vielen, vielen Dank für Eure lobenden Worte. das Kompliment geht direkt an Euch zurück. Bei der Truppe konnte man ja nix verkehrt machen. Auf vielfachen Wunsch kommt jetzt noch mal eine Entscheidungshilfe für Stephans 2. Tour, die 15-20Km länger sein wird. Wir werden einige Anstiege mehr und auch etwas schneller fahren. Sollte der Boden nicht mehr gefroren sein, wirds auch insgesamt etwas schwieriger. Eine gewisse Grundkondition ist also hilfreich. Dennoch entscheidet auch die Witterung sowie die Gruppe wie wir fahren. Niemand wird, das ist so zu sagen Grundgesetz, zurück gelassen. Wer Interesse an einer Wiederholung der 40Km Tour hat, sollte hier im Forum ( HELMUT, DAS IST GRANDIOS!) solches kund tun, oder Stephan direkt kontaktieren. Vielleicht kriegen wir Ihn dann so weit nochmal im März eine Abschlußrunde anzubieten.

Euer GastGuide
Micha
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Mathis
Hobby-Schreiber


Anmeldungsdatum: 02.01.2009
Beiträge: 13
Wohnort: Altes Land

BeitragVerfasst am: 20.02.2009, 21:49

Titel:

Antworten mit Zitat

Michael Kusch schrieb:
Wer Interesse an einer Wiederholung der 40Km Tour hat, sollte hier im Forum ( HELMUT, DAS IST GRANDIOS!) solches kund tun, oder Stephan direkt kontaktieren. Vielleicht kriegen wir Ihn dann so weit nochmal im März eine Abschlußrunde anzubieten.

Euer GastGuide
Micha

Ich wäre sehr daran interessiert und gerne wieder dabei!

Gruß
Matthias
_________________
WENN MAN DENKT: WAS KÖNNTE ALLES PASSIEREN, DANN HAT MAN SCHON DEN FINGER AN DER BREMSE.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum-Helmuts-Fahrrad-Seiten -> Cross / MTB / BMX Seite 1 von 1

 




Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group    -    Deutsche Übersetzung von phpBB.de