Fahrrad (Fahrräder) als Trekkingrad, Rennrad, MTB, Crossrad und Reiserad ab Hamburg

TRENGA DE
Jetzt ohne Umwege
direkt vom Hersteller

HFS - Helmuts Fahrrad Seiten


SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Mitglied werdenMitglied werden 
FAQFAQ   LoginLogin

MTB-Tour Wilde Bille 04'09, Mittl. Landweg (Bericht+Bilder)

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum-Helmuts-Fahrrad-Seiten -> Cross / MTB / BMX
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
mad.mat
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 07.11.2008
Beiträge: 1201
Wohnort: Schwarzenbek

BeitragVerfasst am: 13.04.2009, 18:02

Titel: MTB-Tour Wilde Bille 04'09, Mittl. Landweg (Bericht+Bilder)

Antworten mit Zitat



Am Ostermontag lud Peter Körner zur „Wilden Bille“ und 11 norddeutsche Biker folgten seinem Ruf.

Jack40 und ich kamen mit der Bahn aus Schwarzenbek und waren deshalb eine Stunde zu früh am vereinbarten Treffpunkt an der S-Bahnstation Mittlerer Landweg. Dirk mußte noch an seinem Rad schrauben, da er am Wochenende eine neue Kette und Zahnkränze aufgebaut hatte und nun die Bremse quietschte. Deshalb verging die Zeit recht schnell und nach und nach trudelten die Teilnehmer ein. Wir warteten noch eine Bahn ab, dann hielt Peter seine diesmal vorbereitete Ansprache und los ging’s. Wir fuhren durch die Boberger Dünen, dies hatte sich Helmut auf der letzten Tour gewünscht und dann weiter Richtung Bergedorf. Der Anfang der Tour war richtig gemütlich, Peter war noch nicht wirklich fit am Anfang der Saison und deshalb war das Tempo in der Ebene recht moderat.

Es waren einige Radsportverrückte mit dabei. Da waren zum einen Helga mit ihrem Mann Jürgen, die sowohl Rennrad als auch Mountainbike fahren, aus Ahrensburg angereist und erzählten von ihren Touren im Karwendel und in der Schweiz. Echte Biker! Auch Frank war dabei, der sich am Karfreitag der Exercycle-Tour bis Lauenburg anschloss und heute die Gelegenheit nutzte im Gelände zu fahren. Ein Pärchen aus Hamburg, Inke und Peter waren auch dabei. Beide ebenso auf dem RR als auf dem MTB unterwegs. Außerdem war Inke das absolut optische Highlight der Tour. (siehe Bilder)

Nachdem wir an Bergedorf vorbei waren, schwenkte Peter auf Höhe der Sternwarte Richtung Geestacht. Oberhalb der B5 am Geesthang galt es nun einige zum teil harte Auf- und Abfahrten zu bezwingen. Die Steigungen waren so steil, dass einige Fahrer schieben mussten. Und das bei uns im Norden! Peter führte uns in einem Bogen durch die Hügel bis zur Dalbekschlucht. Ab da wurde es wieder flacher. Wir fuhren durch den Sachsenwald und die Wentorfer Lohe Richtung Aumühle.

Leider haben wir irgendwann festgestellt, einen Fahrer verloren zu haben. Es war wohl ein Lars, von Endspurt. Ich hoffe, er ist allein und vor allem gesund zu Hause angekommen.

Wir beschlossen in Aumühle Kaffee zu trinken oder etwas zu essen und haben uns dann in Ristorante Italia auf die Terrasse gesetzt. Vorher haben wir Inke und Peter zum Bahnhof gebracht. Bei Kaffee und Pasta haben wir dann noch über die schöne Tour und sonstiges geschnackt.

Jack40 und ich sind dann ab Aumühle wieder zurück nach Schwarzenbek gefahren. Am Ende hatten wir ca. 60 km mit nur ca. 16 km/h Schnitt gefahren und beschlossen das ganze mit einem Weizenbier. Ich hoffe der Rest ist noch gut wieder zurückgekommen.

Peter: vielen Dank für die schöne Tour, gern immer wieder. Alle die nicht dabei waren haben etwas verpasst. Schön und noch anzumerken ist: kein Sturz, keine Panne!

Die Bilder, die ich geschossen habe, sende ich Helmut, der wird sie dann auf seine Seite stellen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jack40
C-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 08.11.2008
Beiträge: 27
Wohnort: Schwarzenbek

BeitragVerfasst am: 13.04.2009, 18:22

Titel:

Antworten mit Zitat



hallo peter,

das war wirklich eine tolle tour. ich mußte leider feststellen, dass ich jetzt am anfang der saison noch überhaupt keine bergbeine habe. Mad
ich hatte zum teil echt mühe die steigungen zu bewältigen und einige male mußte ich auch vom bike.

aber dafür wurde ich entschädigt durch schöne abfahrten und schöne trails die ich so in unserer gegend nie vermutet hätte. abgerundet wurde das ganze durch das beste wetter, das man sich zu dieser jahreszeit nur wünschen kann. da war es richtig herrlich noch bei kaffee und kuchen und pasta den tag in aumühle ausklingen zu lassen, bevor ich und mad.mat uns von der gruppe getrennt haben.

wenn du wieder mal eine tour anbietest und es passt, werde ich gerne wieder dabei sein Wink

gruss dirk
_________________
wer später bremst, fährt länger schnell !!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Helmut
Admin


Anmeldungsdatum: 03.04.2006
Beiträge: 12402
Wohnort: Hamburg-Tonndorf

BeitragVerfasst am: 13.04.2009, 21:40

Titel:

Antworten mit Zitat



115 von mad.mat und teils auch von jack40 aufgenommen Bilder - darunter auch wieder eines mit einem Elbkulttrikotträger - findest Du nun hier:

http://bilder.helmuts-seiten.qumram-demo.ch/CTF%20&%20Mountainbike/MTB%20Bille%20-%20Wilde%20Bille%2004%2709/index.html
_________________
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum-Helmuts-Fahrrad-Seiten -> Cross / MTB / BMX Seite 1 von 1

 




Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group    -    Deutsche Übersetzung von phpBB.de