Fahrrad (Fahrräder) als Trekkingrad, Rennrad, MTB, Crossrad und Reiserad ab Hamburg

TRENGA DE
Jetzt ohne Umwege
direkt vom Hersteller

HFS - Helmuts Fahrrad Seiten


SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Mitglied werdenMitglied werden 
FAQFAQ   LoginLogin

Poison Bikes: Preispolitik

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum-Helmuts-Fahrrad-Seiten -> Technik / Händler
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Tribelix
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 26.05.2008
Beiträge: 1012
Wohnort: Reinbek

BeitragVerfasst am: 20.12.2011, 07:27

Titel: Poison Bikes: Preispolitik

Antworten mit Zitat

Poison Bikes bietet in seinem Advendskalender
am 24.12.2011 15% Rabatt auf alle seine Bikes
und vom
25.12 - 31.12.2011 10% auf alles außer Tiernahrung Wink

Da mein Costum made Poison "Baby" Crosser jungfräulich im Keller steht, kann ich diesen Tipp nur weiter geben, es lassen sich locker 200 € sparen.
Das Dumme daran ist nur, man muß das Geld auch haben. Mad

Poison Bikes
_________________
HFS Jedermann Reporter 2010 "Triathlon"
HFS Jedermann Reporter 2011 "Multi-Sport"
Grinsekasper = Cyclocross Fahrer
IRONMAN
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Helmut
Admin


Anmeldungsdatum: 03.04.2006
Beiträge: 12402
Wohnort: Hamburg-Tonndorf

BeitragVerfasst am: 20.12.2011, 09:19

Titel:

Antworten mit Zitat

<Ironiemodus an>Wer noch mehr Geld sparen möchte, sollte sich nicht nur jetzt eine neue Einbauküche kaufen. Achtet mal auf die Sonderangebote. Da lassen sich jeden Monat etliche tausend Euro sparen.<Ironiemodus aus>

Die Cyclocross-Rennsaison ist so gut wie rum. Wenn zudem ein Modellwechsel anstünde, wäre ein Rabatt nicht ungewöhlich.
_________________
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Tribelix
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 26.05.2008
Beiträge: 1012
Wohnort: Reinbek

BeitragVerfasst am: 20.12.2011, 11:34

Titel:

Antworten mit Zitat

Ach Helmut,
wenn Weihnachten vorbei ist, ess ich trotzdem weiter Marzipan und Lebkuchen und warte nicht bis die Saison Ende August wieder los geht.

MTB´s, 29er, Crosser und Rennräder sind 2012 Modelle
Triathlon Räder allerdings 2011


In Fahrräder bin ich jetzt gut besetzt, als nächstes kommt die Küche dran, danke für den Tipp Helmut Wink
_________________
HFS Jedermann Reporter 2010 "Triathlon"
HFS Jedermann Reporter 2011 "Multi-Sport"
Grinsekasper = Cyclocross Fahrer
IRONMAN
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wurzelwegtreter
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 28.02.2010
Beiträge: 286
Wohnort: 21493 Blackytown

BeitragVerfasst am: 23.03.2015, 08:22

Titel: Wertsteigerung

Antworten mit Zitat

Ich sollte mein GAANZES Geld in Räder der Firma Poison anlegen.

Die Wertsteigung ist auf jeden Fall besser, als meine Sparsocke bei der Bank!!

Januar kostete mein Rad noch 1.199€


Februar dann schon 1.249€ minus 5% Jecken-Rabatt


März dann "nur noch" 1.349€ minus ein Kinderfahrrad-Rabatt



April dann wohl so um die 1.399€
Mai vielleicht so 1.479€
Juni 1.520€
Juli so um die 1.599 minus 2% Sommerferien-Rabatt
August
September
Oktober
November
Dezember 1.890€ abzüglich einen lilafarbenden Schokoweihnachtsmann-Rabatt
_________________
was ist Rückwind?
www.Teamhamfelderhof.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
Heimfelder Dirk
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 09.10.2010
Beiträge: 1496
Wohnort: Harburger Berge/Seevetal - Horst

BeitragVerfasst am: 23.03.2015, 09:40

Titel:

Antworten mit Zitat

Am besten kaufft du jetzt noch 10 Stück und handelst einen Sonderrabatt aus.

Im Oktober verhökerst du die Räder mit jeweils 250 Euro Aufschlag.

Vor Weihnachten werden dann die 20 Kinderräder noch für jeweils nen Hunderter versteigert. Iin Scharzenbeck kann sich dann einer selbst nen 5000 Euro Boliden unter den Tannenbaum stellen Cool
_________________
gruss dirk



http://www.rv-altona.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Helmut
Admin


Anmeldungsdatum: 03.04.2006
Beiträge: 12402
Wohnort: Hamburg-Tonndorf

BeitragVerfasst am: 23.03.2015, 22:35

Titel:

Antworten mit Zitat

Tja, ich nehme an, dass die Fahrradproduzenten und -Importeure zunehmend ein Problem mit dem schwachen Kurs des Euros haben. Die Rahmen kommen zumeist aus Korea und Taiwan, die Teile aus Japan.

Es würde mich nicht wundern, wenn die Preise über's Jahr deutlich anziehen werden, sobald im Ausland nachgeordert werden muss.
_________________
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Helmut
Admin


Anmeldungsdatum: 03.04.2006
Beiträge: 12402
Wohnort: Hamburg-Tonndorf

BeitragVerfasst am: 08.04.2015, 09:02

Titel:

Antworten mit Zitat

Helmut schrieb:
Es würde mich nicht wundern, wenn die Preise über's Jahr deutlich anziehen werden, sobald im Ausland nachgeordert werden muss.

Rose schrieb:
Der Euro hat gegenüber dem Dollar inzwischen über 20 % verloren. Ein großer Teil des internationalen Handels wird auf US Dollar Basis getätigt. Aufgrund der hohen Nachfrage nach unseren Rädern mussten wir Nachbestellungen tätigen und sind gezwungen die Preise anzupassen, jedoch nicht im vollen Umfang. Wir erhöhen die Radpreise zum 01. Mai 2015 um 8 %.

_________________
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum-Helmuts-Fahrrad-Seiten -> Technik / Händler Seite 1 von 1

 




Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group    -    Deutsche Übersetzung von phpBB.de