Fahrrad (Fahrräder) als Trekkingrad, Rennrad, MTB, Crossrad und Reiserad ab Hamburg

TRENGA DE
Jetzt ohne Umwege
direkt vom Hersteller

HFS - Helmuts Fahrrad Seiten


SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Mitglied werdenMitglied werden 
FAQFAQ   LoginLogin

Empfehlung für Rennrad-Mantel gesucht

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum-Helmuts-Fahrrad-Seiten -> Technik / Händler
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
heihu11
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 03.06.2006
Beiträge: 205
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 08.04.2007, 13:37

Titel: Empfehlung für Rennrad-Mantel gesucht

Antworten mit Zitat

Moin Moin,

heute morgen auf meiner Tour Richtung Wedel bin ich in eine Scherbe gefahren die einen grossen Schnitt in meinem Mantel hinterlassen hat.
Sprich ich benötige einen Neuen und weiß irgendwie nicht weiter.
Habe etwas gegoogelt und bin dabei öfter auf den Grand Prix 4000 von Conti gestossen.
Nun meine Fragen

...auf was sollte man achten
...welche fahrt ihr so?
...und wo kauft ihr?

Vielen Dank für eure Hilfe
Embarassed Heike
Schöne Ostertage och
_________________
Wer kämpft, könnte verlieren.
Wer nicht kämpft, hat schon verloren
Bertold Brecht
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
harald_legner
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 01.07.2006
Beiträge: 225
Wohnort: Hamburg (Lurup)

BeitragVerfasst am: 08.04.2007, 16:17

Titel:

Antworten mit Zitat

Ich fahre seit vergangenem jahr bislang pannenfrei den Michelin Pro2Race.



Der läuft sehr schön, die ca. 1500km damit habe ich genossen.
Ich kaufe meist online, Standardempfehlung meinerseits ist bike-components.
_________________
[hl]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
BikeMike
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 27.12.2006
Beiträge: 160
Wohnort: 21509 Glinde

BeitragVerfasst am: 08.04.2007, 23:13

Titel:

Antworten mit Zitat

Bin bis zum letzten Jahr nur Conti (GP 3000 bzw. Force/Attack) gefahren. Bin in diesem Jahr auf den von Harald empfohlenen Michelin Pro2Race umgestiegen. Top Reifen, den ich auch nur empfehlen kann. Ich fahre den Mantel in der Kombination mit Latexschläuchen. Geringer Rollwiderstand, super Haftung und gute Kurveneigenschaften machen ihn m.E. einen Tick besser als die Contis. Very Happy
In diesem Jahr bisher knapp 800km pannenfrei unterwegs gewesen.
Gruß, Michael
P.S.: Günstig gibt es die bei Cycles4u ( http://www.cycles4u.de/index.cfm?Bereich=f_Artikelansicht&ArtikelID=8133&gruppe1=Reifen&gruppe2=Rennrad&gruppe3=Michelin )
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
kuexta
B-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 12.04.2006
Beiträge: 89
Wohnort: Regensburg

BeitragVerfasst am: 09.04.2007, 11:22

Titel:

Antworten mit Zitat

Moin

Auch ich fahre mit den Michelin Pro2Race in 20mm-Version. Benutze Butyl-Schläuche von Bontrager und bin seit 1700km pannenfrei. Hatte vorher die Conti GrandPrix, fand diese aber bzgl. Haftung nicht so gut.

Also mein Tipp: Michi Pro2Race, bei Bike24 gekauft.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Malte
C-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 16.12.2006
Beiträge: 29
Wohnort: Elbstorf

BeitragVerfasst am: 09.04.2007, 14:44

Titel:

Antworten mit Zitat

Moin Moin,
wechsel doch einfach den Schlauch, wenn der Schnitt nicht zu groß ist und bei Neukauf ganz klar: Michelin Pro 2 Race-besser geht nicht.
Latex Schläuche haben den Nachteil, dass du öfter mal die Luft kontrollieren mußt, dafür ist der Fahrkompfort besser.
Viel Spass :lol:
_________________
Schmerz ist ein guter Lehrer....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
heihu11
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 03.06.2006
Beiträge: 205
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 09.04.2007, 17:36

Titel: Vielen Dank..

Antworten mit Zitat

..für eure Antworten.
Mal sehen ob ich morgen den PRO2 Race von Michelin bekomme.
Wenn ja sieht man sich Mittwoch.
:lol:

Gruß,Heike
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hartmut
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 136
Wohnort: Hamburg-Neu Allermöhe Ost

BeitragVerfasst am: 09.04.2007, 18:18

Titel:

Antworten mit Zitat

Ich hab den STELVIO PLUS von Schwalbe bin damit voll zufrieden. Gibt es halt nur nicht in verschiedenen Farben.
_________________
...es gibt Momente im Leben da könnte man sich drüber ärgern, muss es aber nicht Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Christian
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beiträge: 210
Wohnort: Hamburg-Rothenburgsort

BeitragVerfasst am: 10.04.2007, 13:46

Titel:

Antworten mit Zitat

Schwalbe Stelvio als Faltreifen, 20 mm Breite. Fahre einen Satz meist so um die 3000 - 5000 km. Die Michelin Pro Race 2 hatte ich auch mal, war genauso zufrieden, allerdings schienen die mir nicht ganz so viele Kilometer genauso gut zu halten.

Ich bin mit meinen Reifen nicht sehr zimperlich, fahre auch mal durch Sand etc. und habe bislang noch keinen Platten gehabt. Toi, toi, toi.


Aber die Erfahrungen mit den Reifen sind wohl recht unterschiedlich. Einer Scherbe kann man manchmal nicht mehr ausweichen, dabei geraten wohl die meisten Reifen an ihre Grenzen.

Ich kann nur empfehlen, immer auf den Luftdruck zu achten, mehr ist besser. Und am besten nach oder vor jeder Fahrt die Reifen kontrollieren, oft genug findet man kleine Steinchen oder Scherbensplitter, die noch drin stecken. Wenn man die nicht entfernt, fährt man sich über kurz oder lang einen schleichenden Platten.
_________________
"Better safe than sorry." J.C.Denton
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Helmut
Admin


Anmeldungsdatum: 03.04.2006
Beiträge: 12402
Wohnort: Hamburg-Tonndorf

BeitragVerfasst am: 29.05.2007, 01:29

Titel: Continental Grand Prix 4000 - Sehr pannensicher

Antworten mit Zitat

Heihu hat sich übrigens Continental Grand Prix 4000 zugelegt. Nach meinem Eindruck eine gute Wahl, wenn man sehr hohe Pannensicherheit und trotzdem gute Laufleistungen erwartet. Bei meiner Tour mit "Ein Helm hilft" bin ich von Nord nach Süd durch Hamburg mit dem Rennrad auf Radwegen und nach Hause gar teils auf Sandwegen gefahren. Danach hab ich die Reifen kontrolliert. Zuvor hatten sie bereits um die 500 km auf Straße gelaufen, sahen danach immer noch aus wie neu.
_________________
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Heide-Biker
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 10.04.2007
Beiträge: 391
Wohnort: 21244 Buchholz i.d.N.

BeitragVerfasst am: 16.07.2007, 21:26

Titel: Reifenwahl ohne Schwalbe Ultremo?

Antworten mit Zitat

Hallo,

bei Durchsicht der vorangegangen Posts ist mir aufgefallen, dass der Schwalbe Ultremo keine Erwähnung findet. Seit 1000 Kilometer fahre ich diesen Reifen. Leider habe ich auch schon zwei Pannen gehabt, was aber auch mit meinem Körpergewicht von 100 Kilogramm zusammenhängen kann. Besonders begeistert bin ich von dem geringen Rollwiderstand und der guten Haftung selbst bei Regen.

Leider ist dieser etwas schwer beschaffbar.

Weiß jemand wo der Schwalbe Ultremo lieferbar ist?
_________________
siehe auch: www.Radsportler-helfen-Nils.de
siehe auch: www.Heide-Biker.blogspot.com
siehe auch: www.Team-Mainplan.de

Viele Grüße aus der Nordheide

Karsten Niemann
Heide-Biker
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Helmut
Admin


Anmeldungsdatum: 03.04.2006
Beiträge: 12402
Wohnort: Hamburg-Tonndorf

BeitragVerfasst am: 16.07.2007, 22:49

Titel: Schwalbe Ultremo günstig

Antworten mit Zitat

Moin Heidebiker,

den Schwalbe Ultremo Faltreifen bekommst Du günstig hier.
_________________
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Heide-Biker
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 10.04.2007
Beiträge: 391
Wohnort: 21244 Buchholz i.d.N.

BeitragVerfasst am: 16.07.2007, 23:41

Titel:

Antworten mit Zitat

Moin Helmut,

vielen Dank für den Tip. Die werde ich gleich mal bestellen.
_________________
siehe auch: www.Radsportler-helfen-Nils.de
siehe auch: www.Heide-Biker.blogspot.com
siehe auch: www.Team-Mainplan.de

Viele Grüße aus der Nordheide

Karsten Niemann
Heide-Biker
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Marco Schultz
C-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 21.05.2006
Beiträge: 43
Wohnort: Buxtehude

BeitragVerfasst am: 20.07.2007, 22:53

Titel:

Antworten mit Zitat

UIh... 36€ pro Reifen ist aber ganz schön teuer..
Hier kosten das 2-er Set gerade mal 50€:
http://bike-components.de/catalog/Rennrad/Reifen/Ultremo+2er-Set+Faltreifen?osCsid=273bce5829932636eb7816312ea14893

Ich fahre übrigens seit 5000km die Stelvio Front & Rear von Schwalbe. Haben tolle Haftung auch bei Regen und ich hatte keine einzige Panne und ich bin nicht gerade zimperlich bei der Auswahl meiner Strecken. Sie haben mich sogar Pannenfrei durch den Winter gebracht.
Als nächstes will ich auch die Ultremo probieren, aber noch habe ich keinen Grund mir neue zu holen. Ich kann die Reifen von Schwalbe nur empfehlen.

Gruß.. Marco
_________________
http://app.strava.com/athletes/182165
https://www.facebook.com/groups/454196361280636/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Helmut
Admin


Anmeldungsdatum: 03.04.2006
Beiträge: 12402
Wohnort: Hamburg-Tonndorf

BeitragVerfasst am: 05.08.2007, 00:14

Titel: Continental Grand Prix 4000 S bei bike24.net

Antworten mit Zitat

Bike24 kontert mit dem Continental Grand Prix 4000 S Faltreifen 23-622 für jetzt nur 27,77 das Stück. Bestellt man zwei, entfallen die Versandkosten. Das ist billiger als 55 plus 2.
_________________
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Rerun
Hobby-Schreiber


Anmeldungsdatum: 15.05.2006
Beiträge: 5
Wohnort: Zuhause

BeitragVerfasst am: 06.08.2007, 13:23

Titel: Re: Continental Grand Prix 4000 S bei bike24.net

Antworten mit Zitat

Helmut schrieb:
Bike24 kontert mit dem Continental Grand Prix 4000 S Faltreifen 23-622 für jetzt nur 27,77 das Stück. Bestellt man zwei, entfallen die Versandkosten. Das ist billiger als 55 plus 2.


noch günstiger:
cycle-aix.de

der Satz Grand Prix 4000S für 44,99 (+5,- Versand)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum-Helmuts-Fahrrad-Seiten -> Technik / Händler Seite 1 von 1

 




Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group    -    Deutsche Übersetzung von phpBB.de